Technologie

Das Vermögen von Greensill steht zur Verfügung

Omni nutzt Technologie, um Kunden und seinen CEO Diego Caicedo schnell zu finanzieren sagte letztes Jahr, nicht nach Abschlüssen zu fragen weil “sie erzählen dir nur von der Vergangenheit”.

Die ehemaligen Eigentümer von Earnd und Omni, einschließlich NAB Ventures, haben Ansprüche auf ca. 15,5 Mio. USD geltend gemacht, die nach ihrem Verkauf noch fällig sind.

Die 35 ehemaligen australischen Mitarbeiter von Greensill, die 3 bis 5 Millionen US-Dollar an Löhnen und anderen Ansprüchen, einschließlich Urlaubsgeldern, schulden, werden als erste bezahlt. Ehemaligen Führungskräften wird voraussichtlich bereits in dieser Woche mitgeteilt, wie viel Geld sie voraussichtlich von Administratoren erhalten werden.

Die Versicherer der Greensill-Wertpapiere haben bei der australischen Regierung keine Ansprüche geltend gemacht. Der größte Versicherer, Japans Tokyo Marine, sagte am Dienstag, dass die Versicherung von seiner Tochtergesellschaft Bond Die Kreditgesellschaft für die Wertpapiere von Greensill deckte nur Schuldner ab, nicht Greensill selbst, und die Insolvenz des Unternehmens “kristallisiert” kein unmittelbares finanzielles Risiko aus, da es rückversichert ist.

“Unser prognostiziertes Nettoengagement bleibt unverändert”, sagte Tokio Marine in seinen ersten öffentlichen Kommentaren zu den Auswirkungen des Zusammenbruchs von Greensill.

„Wir möchten klarstellen, dass die Handelskreditversicherung nicht die Haftung des Versicherungsnehmers oder der versicherten Person abdeckt. Vielmehr deckt es die Ansprüche des Versicherten ab.

“Wenn also Greensill der Versicherte wäre, würde die Handelskreditversicherung abdecken, was Greensill schuldet, und nicht, was Greensill anderen schuldet.”

Die japanische Gruppe sagte, sie habe keine wesentlichen finanziellen Auswirkungen des Zusammenbruchs von Greensill in diesem oder im nächsten Geschäftsjahr erwartet, werde aber die Situation genau beobachten. “Wir werden weiterhin die Gültigkeit der Deckung für Greensill prüfen.”

READ  Version 85 bringt Innovationen auf die Registerkarten und mehr

Bindung Greg Brereton, Underwriting Manager der Credit Company, wurde im vergangenen Juli von Tokio Marine entlassen, weil er zu viele Versicherungspolicen für von Greensill verpackte Rechnungen ausgegeben hatte.

Britische Tochtergesellschaft

Als nächstes steht die Credit Suisse an, die 140 Mio. USD (182 Mio. USD) aus einem gesicherten Darlehen an Greensill schuldet. Die Forderungen der Schweizer Bank gegen die australische Regierung könnten jedoch auf Null reduziert werden, wenn sie den gesamten Kredit von den Treuhändern des britischen Unternehmens zurückerhält.

Der Peter Greensill Family Trust hat eine Verschuldung von 60 Millionen US-Dollar, deren Darlehen durch Greensills Forderungen gedeckt ist.

Die britischen Manager von Greensill Capital, einschließlich Grant Thornton, haben an die Gläubiger geschrieben und werden voraussichtlich innerhalb von zwei Monaten ein Update bereitstellen. Die australische Muttergesellschaft von Greensill wird voraussichtlich bei ihrer britischen Tochtergesellschaft eine Klage in Höhe von ca. 800 Mio. USD einreichen. Die Administratoren haben 440 Mitarbeiter der britischen Tochtergesellschaft entlassen.

Die nächste australische Gläubigerversammlung findet um den 22. April statt. Die Gläubiger haben noch keine Urkunde über eine Unternehmensvereinbarung eingereicht. Wenn keine Anträge eingehen, wird Greensill liquidiert.

Die australischen Treuhänder von Grant Thornton haben keine Ansprüche von der GFG-Allianz von Sanjeev Gupta erhalten, die es eilig hat, alternative Finanzmittel zu finden, um bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Finanzmitteln zu ersetzen, die zuvor von Greensill bezogen wurden.

Zweistelliges Umsatzwachstum

Die 26 Metallrecyclinganlagen des australischen Unternehmens Infrabuild von Herrn Gupta – das beste Gut im GFG-Stall – sind stark nachgefragt, was zum Teil auf den Boom bei Renovierungsarbeiten zurückzuführen ist, bei denen Haushalte, die nicht ins Ausland reisen können, modernisiert werden.

READ  Apple schränkt die Unterstützung ein: Das nächste iPhone steht am Rande

Der Durchsatz von Kühlschränken, Öfen und anderen Geräten in den Recyclinganlagen von Infrabuild ist robust. Retailer Appliances Online teilte am Dienstag mit, dass der Umsatz mit neuen Geräten zweistellig gestiegen sei.

John Winning, der CEO der Muttergesellschaft von Appliances Online, der Winning Group, sagte, es gebe einen “Anstieg der Nachfrage nach Menschen, die ihre Geräte in ihren Küchen oder Wäschereien renovieren oder aufrüsten möchten”.

Die kostenlose Entsorgung und das Recycling von Altgeräten war bei den Kunden äußerst beliebt. “Unsere Geräte werden von Metallrecyclingzentren recycelt”, sagte Winning.

Die australischen Liquidatoren von Greensill standen in Bezug auf die Zukunft der Greensill Bank, einer Tochtergesellschaft der australischen Muttergesellschaft, mit versicherten Einlagen in Höhe von rund 3 Mrd. EUR (4,6 Mrd. USD) in Kontakt mit deutschen Aufsichtsbehörden.

Wenn der Deutsche Bankenverband eine Forderung in Höhe von 2 Mrd. EUR einreicht, ist diese unbesichert und entspricht der Forderung von SoftBank in Höhe von 1,48 Mrd. USD und anderen ungesicherten Gläubigern.

Die deutschen Steuerzahler werden voraussichtlich rund 1 Milliarde Euro an Sparer (einschließlich Privatpersonen und Unternehmen, aber nicht Kommunen) bei der Greensill Bank zahlen, und der Verband Deutscher Banken hat ein System, das zusätzliche 2 Milliarden Euro ausgeben könnte, wenn er Geld zurückbekommt Greensill.

Während es sich bei den bei der Greensill Bank gehaltenen Vermögenswerten um Ansprüche gegenüber der GFG Alliance handelt, wird der Anspruch des Verbandes gegenüber dem Hauptaktionär der Greensill Bank, Greensill, nicht bei seinen Kunden liegen.

Der Verein beteiligt sich an den Insolvenzverfahren in Großbritannien, Deutschland und Australien, die voraussichtlich noch Jahre dauern werden.

Alle deutschen Banken zahlen nach dem Schema des Bankenverbandes. Wenn das Bankensystem zusammenbricht, leistet die Gruppe Zahlungen an Sparer.

READ  Action-Kamera: Als nächstes wird Gopro wahrscheinlich einen neuen Bildsensor und eine neue Batterie erhalten

Der Verein gleicht durch das Insolvenzverfahren ein Defizit aus, das über seine Gebühreneinnahmen hinausgeht. Normalerweise erhält es mehr als die Hälfte seiner Ausgaben und oft den vollen Betrag zurück.

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close