Unterhaltung

Daniela Katzenberger teilt brutales Foto: Handy erkennt Gesicht nicht

Wer kennt es nicht? Nach dem Aufstehen kann es sein, dass nicht immer alles genau dort ist, wo es sein soll. Genau das hat Daniela Katzenberger jetzt erlebt. Tatsächlich sah die 34-Jährige am Morgen so zerknittert aus, dass selbst ihr Handy sie nicht erkannte.

Fotoserie mit 17 Fotos

für den Fall, dass Daniela Katzenberger Fotos veröffentlicht, einige sind sehr unprätentiös. Der Auswanderer aus Mallorca macht gerne Bilder mit Humor, die andere vielleicht lieber gleich löschen. Das geht auch aus ihrem neuesten Post auf Instagram hervor.

Mit geschwollenen Augen, zerzausten Haaren und einem leicht schrägen Maul schaut die Katze in die Kamera ihres Handys. Das offenbar mit einer Face-App gesperrte Smartphone reagiert prompt. Es informiert den Besitzer, dass das Gesicht nicht erkannt wurde.

“Wie wählerisch ist mein Handy bitte?”

“Wie wählerisch ist mein Handy bitte?” fragt Katzenberger und fügt ironisch den Hashtag “Morning Model” hinzu. “Wer ist die Frau?” fragt ein Abonnent scherzhaft. „Ich liebe deinen Account für diese ehrlichen Posts“, schrieb eine andere Person. “Um das zu sehen, wenn du aufstehst und Instagram anschaust”, tippt jemand anders. “Danke, du hast meinen Tag gerade verbessert!”

Katzenbergers Instagram-Kanal, dem rund zwei Millionen Follower folgen, bietet einen bunten Mischmasch unterschiedlicher Eindrücke aus dem Leben des Reality-Stars. Die Mutter einer Tochter kombiniert inszenierte Fotos von sich und ihrer Familie mit solchen schnörkellosen Aufnahmen. Gerade letztere sind bei ihren Fans sehr beliebt.

Katzenberger hat ihren Fans kürzlich ein Video gezeigt von dir und deinen Freunden mit Cellulite an den Oberschenkeln. Sie tut dies, um zu zeigen, wie schmucklose und unberührte normale Frauenkörper normalerweise aussehen.

READ  Sound der Jugendkultur: Kraftwerk betritt die Rock & Roll Hall of Fame

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close