Unterhaltung

Celebrity Big Brother (Sa. 1): Mega-Eskalation im TV-Container – XXL Zoff zwischen Simone Mecky-Ballack und Katy

Ein Mega-Streit zwischen Simone Mecky-Ballack und Katy Bähm geht weiter. Das Stöhnen zwischen den beiden Bewohnern hört nie auf.

  • EIN Mega Streit Ich bin Heimat von “Celebrity Big Brother” sorgt immer noch für Aufregung.
  • Die Wellen dazwischen Simone Mecky-Ballack und Katy Bähm sind trotz des Urteils auf keinen Fall ausgebügelt.
  • Sie pimpen sich gegenseitig an.

Köln – Der Auslöser für die Mega Streit in der Gegenwart Promi Big Brother Saison Das Lagerfeuer war vorbei Ex-Spielerin Simone Mecky-Ballack Aber dann brannte nicht nur das Feuer, sondern wahrscheinlich auch die Zünder selbst Drag-Queen Katy Bähm Bei der Feuer engagierte sich und gab ihr Tipps. Immerhin weiß die harte Ex-Frau des Country-Spielers Michael Ballack, wie man ein Feuer macht. Sie hat das auch in der bewiesen Konfrontation mit Katy, als sie dies plötzlich angriff und fast körperlich war. Ein Wort, das Katy von ihren Lippen sagte, ließ das Fass in Simone überlaufen.

Celebrity Big Brother (Sa. 1): Mega-Eskalation im TV-Container – das Stöhnen zwischen Simone und Katy geht weiter

Simones Kurze Zusammenfassung Der Streit in Gegenwart der anderen Märchenwaldbewohner – einschließlich der Gegnerin Katy – lautete wie folgt: „Ich wollte ein Feuer machen und dann kam Katy zurück und alles war wieder an Ort und Stelle. Auftrag genommen “, sagt Simone. Sie war besorgt, dass Katy ihre Anweisungen zum Feuer gegeben hätte: „Und dann bin ich es Kragen platzte.„Es gab insbesondere ein Wort:„ Alles wäre in Ordnung gewesen, ich mochte dieses nur ,Frau’ Nicht. Ich werde verrückt, wenn mich jemand “Madame” nennt. Wenn Sie das noch einmal tun, werde ich wieder wütend. Ich finde das schrecklich! Aber fertig. Nenn mich einfach nicht mehr ‘Madame’ “, fragt sie Drag Queen Katy während der Aussprache. Für einen Moment schien die Sache vorbei zu sein. Aber zum Glück zu früh. Die nächste Frage von Simone ärgert Katy Bähm erneut.

READ  Keine Einladung zur Premiere 007: Ben Affleck muss draußen bleiben

Hat jemand gehört, warum Kathy so verärgert war? Ramin Der Ex-Spieler fragt die Gruppe. Aber das verärgerte Katy plötzlich: „Weil du mich wie eine Wut erschossen hast und Ramin dachte, ich würde dir etwas antun. Kathy sagte, er habe so einen krassen Aggressivitätund ich sah so ein Feuer auch in seinen Augen! Schnappte Katy erneut. Aber dann kam Simone wieder herein und schimpfte: “Du hast weitergemacht, du hast mich mehrmals provoziert!” Und noch etwas hätte Simone beinahe explodieren lassen, also stand sie lieber auf und ging von Katy weg, um sie sicherer zu machen. Einen Schritt zurück machen.

Celebrity Big Brother (Sa. 1): Die Mega-Eskalation im TV-Container endet nie

„Hast du es Sascha gesagt, als du vorbeigekommen bist?“, Fragte Simone Katy, bevor sie aufstand. Am selben Tag wie der Zoff Katy Bähm durfte für kurze Zeit zwischen ihnen eintreten Märchenschlosswo auch immer du Vertrauliche Beraterin Sascha Heyna war früher. “Ja”, gab die Drag Queen kurz und bündig zu. Nachdem Simone die Gefahrenzone um Katy verlassen hatte, wandte sich die Ex-Spielerin wieder an Katy und beschuldigte sie, erneut zu klatschen: „Ich denke nicht, dass es in Ordnung ist, wenn wir beide ein Thema haben und Sascha hier reinkommt und du ihn und nimmst Erzähl ihm alles “, knurrte Simone erneut und erklärte ihre Abreise. Katy verstand jedoch Simones Verhalten nicht und schrieb sie dem Aufstehen zu. “Ja, weil es mir am Feuer zu heiß ist”, beendete die Frau des Ex-Spielers die Konfrontation mit einer mehrdeutigen Aussage. Zuerst konnte Katy nur ablehnen.jbr)

Rubriklistenbild: © Screenshot / Sat. 1

READ  Streit um den Netflix-Film "Mignonnes" ("Cuties"): Wie eine Debatte ein Kunstwerk bis zur Unkenntlichkeit verzerrt

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close