Unterhaltung

Carmen Geiss hat ihre Haare raus! Statt einer welligen Mähne trägt sie nun einen langen Bob

Geben Sie Änderung in den Reality-Star ein

Von Wall Manes bis Long Bob, Carmen Geiss hat ihr Haar raus!

Carmen Geiss sieht nicht mehr so ​​aus

Foto Allianz

„Schnapp schnapp, die Haare sind weg“, verkündet er Carmen Geiß (57) glücklich. Und tatsächlich: Die Frau des Millionärs wagte einen radikalen Schritt und verabschiedete sich von ihrer langen wallenden Mähne – stattdessen trägt sie jetzt einen langen Bob.

Carmen Geiss unsicher: „Brauche ich jetzt Verlängerungen?“

Und hoppla, die langen Haare gehören der Vergangenheit an! Carmen Geiss ging zum Friseur und unterzog sich einer Typveränderung. Dabei durfte die Meisterin viel abschneiden, wie auf dem letzten Foto in ihrem Instagram-Post zu sehen ist. Zuvor wurde die Frau von vorgestellt Robert Geiß (58) hingegen stolz auf ihren neuen Haarschnitt von allen Seiten. „Was meint ihr? Oder brauche ich jetzt Extensions?“, fragt sie ihre Follower.

Ausgewählte redaktionelle Inhalte

Hier finden Sie relevante Inhalte der externen Plattforminstagram, die den Artikel ergänzt. Sie können den Inhalt ganz einfach mit einem Klick ein- und ausblenden. Weitere Einstellungen finden Sie in derDatenschutzzentrumzu machen.

Nein, sie braucht es nicht! Ihre Follower freuen sich sichtlich über den neuen Anblick der zweifachen Mutter. „Bester Haarschnitt bisher“, applaudiert ein Benutzer. Ein anderer findet: „Das steht dir sehr gut!“ Und auch Simon Ballack schließt sich den Kommentaren an und findet – basierend auf Carmens Kultspruch „The Burner!“

Carmens Veränderung im Laufe der Zeit

Es ist nicht das erste Mal, dass Carmen eine Veränderung wagt. Hier ist eine Liste ihrer letzten Friseurbesuche:

Es scheint, dass die Frau des Millionärs ein echtes Chamäleon ist. (rsc)

Siehe auch  Das sind die Paten Ihres Sohnes

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close