Mittwoch, Juni 19, 2024

Creating liberating content

Szymon Hołownia änderte seine...

„Fakt“ brachte das Thema CPK in einem Gespräch mit dem Vorsitzenden des Sejm,...

Das Episkopat reagiert auf...

Bildungsministerin Barbara Nowacka gab am Dienstag auf TVN24 bekannt, dass das Ministerium für...

Flugpolizei. Oberster Rechnungshof...

Nach Angaben von tvn24.pl betraten Inspektoren des Obersten Rechnungskontrollamts das Polizeipräsidium, um den...
StartTechnologieBenötigen Sie ein...

Benötigen Sie ein neues Knie oder eine neue Hüfte? Ein Roboter kann bei der Installation helfen

„Als ich vor 30 Jahren anfing zu trainieren, machten wir eine Röntgenaufnahme, wenn jemand Hüftschmerzen hatte und selbst wenn er Arthritis hatte und in den Vierzigern war, sagten wir ihm, er solle seine Aktivität anpassen und warten“, sagte Dr. William Maloney, Professor für orthopädische Chirurgie an der Stanford University.

Nicht mehr, nicht länger. „Die Technologie entsprach dem Wunsch unserer Patienten, aktiv zu bleiben“, sagte er.

Eine der größten Innovationen kam in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren – gerade rechtzeitig, damit die Marathonläufer und Tennisspieler Abnutzungserscheinungen zeigten.

„Die Branche hat einen Weg gefunden, um Implantate zu verbessern“, sagte Robert Cohen, Präsident für Digital-, Robotik- und Aktivierungstechnologien bei Strykers Abteilung für orthopädischen Gelenkersatz in Mahwah, NJ. „Wir haben genau den gleichen Kunststoff verwendet – relativ weich, aber haltbar – und ihn durch Wärme- und Strahlungsnachbearbeitung geleitet, wodurch er noch stärker wurde.“

Die „hochvernetzten Polyethylen“ -Implantate reduzierten den Bedarf an Revisionseingriffen erheblich. „Einer der Hauptgründe für die Überarbeitung war der Abbau von Polyethylen in der Ersatzverbindung“, sagte er.

Mit dem Aufkommen des stärkeren, haltbareren Materials sagt er: „Wir haben das so gut wie beseitigt.“

Die neuen Implantate haben auch zu schnelleren Erholungszeiten beigetragen.

„Als ich ein Bewohner war, wurden die Menschen nach einer totalen Hüfte oder einem Knie für 10 Tage ins Krankenhaus eingeliefert“, sagte Dr. Dorothy Scarpinato in Melville, NY. „Jetzt nehmen sie sie nach ein oder zwei Tagen raus.“ Infolgedessen fügte sie hinzu: „Die Menschen haben nicht mehr so ​​viel Angst vor dieser Operation wie früher.“

Die Faktoren, die zu den kürzeren Krankenhauseinweisungen beitragen, sagte Dr. Maloney umfasst weniger invasive Operationen, beschleunigte Rehabilitationsprotokolle, bessere Schmerzbehandlungsmethoden und die Verwendung regionaler im Gegensatz zu Vollnarkose.

Continue reading

Fünf Finanztipps für junge Familien

Eine solide Finanzplanung bildet eine der Grundlagen für ein erfülltes Familienleben. Mit einer durchdachten Strategie lassen sich unerwartete finanzielle Belastungen besser meistern und langfristige Ziele leichter erreichen. Dieser Artikel gibt fünf praktische Finanztipps für junge Familien: von der effizienten...

EURO24 – So tippen Sie Sportwetten online sicher

Lange hat die Fußballwelt auf diesen Tag gewartet! In wenigen Tagen startet die Europameisterschaft im eigenen Land und der zwölfte Mann verlangt nur eines von der DFB-Elf: ein Sommermärchen 2.0. Ob die Jungs von Julian Nagelsmann den Bundesbürgern diesen...

Verhandeln in Zeiten des Wandels: 2020s Einfluss auf die Geschäftswelt

Dieser Artikel wurde von Matt Stockdale, einem Associate Partner bei The Gap Partnership, einem führenden Anbieter von Verhandlungstrainings, verfasst. Das Jahr 2020 steht als monumentaler Wendepunkt in der Geschichte dar. Während die Welt mit beispiellosen Herausforderungen rang, erfuhr das Wesen...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.