Technologie

Sonnet Breakaway Box 750ex: eGPU-Gehäuse mit 750-Watt-SFX-Netzteil und Dockingstation

Bild: Sonett

Sonnet hat eine neue Entwicklung des externen Grafikkartengehäuses angekündigt. Die Breakaway Box 750ex verwendet erstmals das derzeit leistungsstärkste Netzteil im kompakten SFX-Formfaktor mit einer Ausgangsleistung von 750 Watt. Ein integrierter USB-Hub mit RJ45-Anschluss ist ebenfalls enthalten. Der Preis: 350 USD.

eGPU-Gehäuse mit integrierter Dockingstation

Das eGPU-Gehäuse von Sonnet mit Thunderbolt 3 für umfangreiche PCIe-Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 310 mm, das seit Mitte 2017 angeboten wird, wurde im Innenraum frisch aktualisiert. Um auf die Anforderungen moderner GPU-Generationen von AMD und Nvidia mit einem Stromverbrauch von 300 Watt und in einigen Fällen weit darüber vorbereitet zu sein, stattet Sonnet die Breakaway Box 750ex und das billigere Schwestermodell, die Breakaway Box 750, mit einem aus Ausgangsleistung stärkere Stromversorgung.

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex

Anstelle der vorherigen maximal 550 Watt und später 650 Watt über zwei 8-polige PCIe-Anschlüsse kann die geringe SFX-Leistung in der Breakaway Box 750 und der Breakaway Box 750ex jetzt bis zu 750 Watt über zwei 8-polige Anschlüsse liefern. Die verfügbare Bruttoleistung für Grafikkarten, die im PCIe 3.0 x16-Steckplatz installiert sind, sollte jedoch immer noch 375 Watt betragen. Andere externe Grafikkartengehäuse mit vier elektrisch angeschlossenen PCIe-Steckplätzen, wie die neueste Gigabyte Aorus Gaming Box oder die Sapphire GearBox, sind mit einer Ausgangsleistung von 550 Watt bzw. 500 Watt schwächer. Nur das Core X Chroma eGPU-Gehäuse des Razer, das 430 Euro kostet, weist vergleichbare Leistungswerte mit maximal 700 Watt auf.

Laden Sie das Notebook mit maximal 100 Watt auf

Im Gegensatz dazu steigt die Ladeleistung des Thunderbolt 3-Anschlusses von 85 Watt auf maximal 100 Watt. Das TB3-Kabel kann bis zu 0,7 Meter lang sein. Die größtmögliche Energieversorgung des Notebooks ist dem eGPU-Modell Breakaway Box 750 vorbehalten, während das ansonsten identische, aber teurere Schwestermodell Breakaway Box 750ex mit den Abmessungen 185 × 202 × 340 mm (B × H × T) das erste externe Grafikkartengehäuse ist Die Breakaway Box-Serie bietet einen USB-Hub und eine Netzwerkverbindung für eine umfassende Palette von Dockingstationsverbindungen. Die vier Typ-A-Anschlüsse auf der Rückseite sind gemäß USB 3.2 Gen1 spezifiziert, was einen maximalen Datendurchsatz von 5 Gbit / s ermöglicht. Der RJ45-Anschluss für Gigabit LAN ist auch von hinten zugänglich.

Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex
Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex (Bild: Sonett)
Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex
Sonnet Breakaway Box 750 / 750ex (Bild: Sonett)

Verfügbarkeit und Preis

Die Breakaway Box 750 (GPU-750W-TB3) kann bereits im eigenen Geschäft von Sonnet gekauft werden und kostet dort knapp 300 USD. Das eGPU-Gehäuse ist derzeit jedoch nicht im deutschen Einzelhandel erhältlich. Das eGPU-Gehäuse der Breakaway Box 750ex (GPU-750WEX-TB3), das dank der integrierten Dockingstation von höherer Qualität ist, wird voraussichtlich Ende Dezember oder Anfang Januar 2021 direkt vom Hersteller zu einem empfohlenen Verkaufspreis von ca. 350 US-Dollar in den Handel kommen Das Sonett hat Einzelhändlern in diesem Land noch keine Preise für das Modell gegeben. Das ältere Breakaway Box 550-Modell, das mit einem 550-Watt-Netzteil ausgestattet ist, kostet derzeit 270 US-Dollar, während das Core X Chroma-Gehäuse von Razer, das von RGB-LEDs beleuchtet wird, immer noch 430 US-Dollar kostet.

READ  FritzBox Support-Off: Welche AVM-Router erhalten keine Updates mehr

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close