Unterhaltung

“Bauer sucht Frau”: Bauer Denise ärgert sich über “Ballerina” Till – TV

“Protein-Till” sammelt Negative …

Die Partnersuche bei “Bauer sucht Frau” startete am Montagabend in die nächste Runde.

Während der schottische Fan Lutz (52) und seine wartende Dame Steffi (54) sich langsam auf den Weg zur Wolke neun machten, blieb Bauer Denise (32) am Boden und überprüfte einen weiteren Kandidaten.

Bereits am ersten Morgen wurde geärgert: Tills nächtliche Aktivitäten (31) blieben nicht unbemerkt. Sein Bett knarrte so stark, dass es im ganzen Haus zu hören war. Eine Tatsache, von der Denise schwärmte: „Sobald er atmete, konnte man das Quietschen im ganzen Haus hören. Als hätte er mit sich selbst Orgien gefeiert … “


Die Frau ist sie selbst: Bauer Denise beeindruckte ihre Kandidaten, Vertragssoldat Sascha (links) und Rettungsschwimmer Till, mit ihrem Traktor-TalentFoto: TVNOW

Der erschöpfte Muckimann sah erschöpft aus: “Jedes Mal, wenn ich mich bewegte, bin ich wieder aufgewacht!”

Zunächst wurde ein Protein-Power-Shake benötigt, um genügend Energie für den ersten Job zu erhalten: Arbeiten im Stall.

Denise hatte so früh am Morgen angefangen und wartete gespannt auf Hilfe. Als Till und Sascha (29) ordentlich und ordentlich den Schuppen betraten, trauten sie ihren Augen kaum: „Es ist hier kein Laufsteg, es ist völlig fehl am Platz. Wir sind nicht auf den Bahamas und pflücken Kokosnüsse! “”

Als sie mit der Gabel arbeitete, schien Till nicht gerade professionell zu sein, aber Denise hatte ihre Forderungen bereits zurückgefahren: “Zumindest hat er die Gabel wirklich genommen!”

Einen Traktor zu fahren war eher wie Tills Sache, zumindest wenn eine Frau hinter dem Lenkrad saß. Er beobachtete die fahrerischen Fähigkeiten von Denise und war begeistert: „Ich finde es total sexy, wenn eine Frau tut, was sie will. Ob Traktor fahren, tanzen oder schwimmen! Aber er konnte zu der Zeit nicht arbeiten.

Denise bemerkte treffend: “Bis sie dumm aussieht.”


Was will der Biobauer von einem Mann?

Was will der Biobauer von einem Mann? “Er sollte kein Philister sein, schlank, gebildet und mit vielen Haaren auf dem Kopf, mit denen ich mich anlegen kann.”Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Als Sascha und Till dann ein Netz aus einem Heuballen wickeln mussten, machte sich Till etwas zögernd an die Arbeit. Nicht für die Pferdehostess, die verleumdete: “Sehr elegant, Till, das sieht aus wie eine Ballerina!” Er antwortete: “Sicher nur, weil der Shake noch nicht wirksam ist!”

Bei den „Pushing Bales“ ging es um alles: ein Date mit Denise. Wer als erster seinen Heuballen ins Ziel manövrierte, konnte sich auf ein romantisches Beisammensein freuen. Das spornte Sascha wirklich an, der als Sieger endete. Er triumphierte: „Bei mir ist alles natürlich, es gab nie Hilfe. Ich brauche morgens keinen Protein-Shake. “”

Aber Till hatte bereits eine Ausrede parat: „Ich muss sie zuerst verdauen! Und das lag wahrscheinlich an der Hebelwirkung. Es ist nur viel kleiner als ich und kompakter. “”


Etwas ist los: Denise und Sascha bei einem romantischen Date

Etwas ist los: Denise und Sascha bei einem romantischen Date auf der FrontladerschaufelFoto: TVNOW

Sascha nutzte dann seine Führung am Tag, um seine ernsthaften Absichten zu enthüllen. Er versicherte ihm, dass er seine eigene Farm aufgeben würde, wenn Sie die richtige Entscheidung für einander treffen würden.

Und langsam tauchten Schmetterlinge in Denise’s Bauch auf: „Es war so ein Kribbeln. Besonders wenn du in seine schönen grünen Augen schaust. “”

Und das alles ohne Protein-Shake!

READ  J.Lo enthüllt "Big Performance" - Wer ist unter dem Hintern? - FERNSEHER

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close