Technologie

20.000 Inder und ein Deutscher erhalten eine Bordkarte, um ihre Namen ins All zu schicken India News

MUMBAI: Zwanzigtausend Inder und ein Deutscher haben von Space Kidz India (SKI) in Chennai eine Bordkarte erhalten, um in Isros Pslv-C-51-Mission, die voraussichtlich im Februar starten soll, ins All zu schießen.
Ihre Namen werden in einen Flash-Speicherchip von SD-Sat von SKI, einem Nanosatelliten, eingefügt. Die Kampagne für die Beteiligung der Öffentlichkeit an einer indischen Weltraummission, der ersten ihrer Art in Indien, begann am 20. Dezember und endete am Sonntag.
Die Pslv C-51 ist die erste indische Weltraummission, die die Öffentlichkeit befördert und das Interesse an Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik am NextGen weckt.
Srimathy Kesan, CEO von SKI, sagte gegenüber TOI: „Der Flash-Chip bietet Platz für fast eine Million Namen. Wir konnten die Frist jedoch nicht über den Sonntag hinaus verlängern, da wir den Satelliten für die Lieferung an Isro am 14. oder 15. Januar vorbereiten müssen. “”
Der kleine Satellit ist nach dem ehemaligen Isro-Chef und Gründer des indischen Raumfahrtprogramms Satish Dhawan benannt.
Die Hauptfunktion des Satelliten besteht darin, die Weltraumstrahlung und die Magnetosphäre zu untersuchen und die eigens entworfenen und entwickelten Nanosatellitenkomponenten zu demonstrieren und verschiedene weltraumbezogene Fähigkeiten zu bewerten.
Zwei weitere Satelliten von Weltraum-Startups, Pixxels ‘Anand’ und Unit-Sat, die von einem Konsortium von Universitäten entworfen wurden, werden nächsten Monat SKI-SD-Sat fliegen.
Die NASA lädt die Öffentlichkeit auch ein, an ihren Missionen teilzunehmen, indem sie ihren Namen einreicht und eine Bordkarte als Souvenir erhält. Viele Inder haben ihre Namen in Nasas Persistenzmission angegeben, die am 19. Februar um 12:45 Uhr (IST) auf dem Jezero-Krater auf dem Roten Planeten landen wird.
READ  Ein eisiger türkischer Touch für den Transport eines amerikanisch-deutschen Impfstoffs

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close