Technologie

1 & 1 ersetzt echte Wohnung durch 100 GB Wohnung

Die wichtigsten Daten des neuen LTE XXL-Tarifs werden schnell geklärt. Neben dem Datenvolumen umfasst der Tarif einen Flat-Phone- und einen SMS-Tarif. EU-Roaming sowie eine Multi-Karte. Darüber hinaus stehen 100 GB Online-Speicher für Musik, Videos und Fotos ohne Aufpreis zur Verfügung. Die Daten sind mit LTE-Geschwindigkeit heruntergeladen bis zu 225 Mbit / s.

1 & 1 Erstangebot mit massiven Rabatten

von Tarif LTE XXL ist in den ersten sechs Monaten kostenlos und kostet danach 39,99 Euro pro Monat. Das spart Ihnen fast 240 Euro. 1 & 1 möchte also neue Kunden gewinnen und auf Tarife aufmerksam machen. Wie gewohnt können Sie es auch mit einem neuen Smartphone ab einer einmaligen Zahlung von 0 Euro kombinieren. Die monatliche Gesamtzahlung hängt dann von der Wahl des jeweiligen Geräts ab.

-> Reales Wohnen im Vergleich

Der Preis für den Gebührennachweis beträgt etwas weniger als 30 Euro. Es ist im Telefónica-Netzwerk mit bis zu 225 Mbit / s Download und bis zu 50 Mbit / s Last implementiert. Nach Verwendung von 100 GB wird die Geschwindigkeit auf 64 kbit / s reduziert. Roaming ist in der EU wie gewohnt kostenlos. zum Schweiz Es gibt Datenpakete, die für eine hochgeschätzte Minderheit gebucht werden können, etwas weniger als 5 Euro für das 150-MB-Datenvolumen.

Der Vorteil von Service ohne Priorität

1 & 1 misst zusätzlichen Servicekomponenten im neuen Tarif große Bedeutung bei. Kunden erhalten zusätzlich zur All-Flat-Flat die neue 1 & 1 Service Card. Es weist Sie an, Sprachcomputer auf die Prioritätszeile umzuschalten. 1 & 1 gibt an, dass Sie sich ohne lange Wartezeit direkt mit einem 1 & 1-Experten – und nicht mit einem Sprachcomputer – verbinden. Alle Kunden profitieren jedoch von all diesen Vorteilen mit den aktuellen LTE-Tarifen, was den Wert einer solchen Option drastisch verringert.

READ  Google Maps: Folgen Sie anderen Nutzern durch das Update - dies ist neu

5G bereit – kein Netzwerk, kein 5G

1 & 1 wirbt auch für diese Gebühr 5G-bereit Sein. 1 & 1 möchte zusammen mit Drillisch, der zum Unternehmen gehört, eine eigene haben 5G-Netzwerk und vielleicht im Voraus ein LTE-Netzwerk aufbauen. Ob dieses Netzwerk beabsichtigt ist oder er 5G-Netzwerk von O2, die in diesem Jahr beginnen soll, bleibt offen.

Die echte flache Skala 1 und 1 ist weg

Nur im Februar dieses Jahres hatte 1 & 1 einen Flatrate im Portfolio enthalten und angegriffen O2 und Premium-Anbieter. Für einen Kampfpreis von weniger als 50 Euro haben Sie eine Datenwohnung, die in ihrem Namen lebte und unbegrenzt war. Jetzt ist die Gebühr weg und 1 & 1 ersetzt sie durch die neue Gebühr. Aber ist das ein Verlust?

Vergleichen wir die Preise: Die Angebotspreise können vergessen werden, da beide Tarife hier zu den gleichen Preisen gelten. Das ursprüngliche Angebot des pauschalen Realtarifs für einen Zeitraum von 24 Monaten betrug etwas mehr als 1100 Euro. Wenn Sie die sechs freien Monate mitnehmen, können Sie das LTE XXL für 720 Euro für einen Zeitraum von 24 Monaten erhalten. Eine schöne Abwechslung. Wenn Sie also nur viele Daten und nicht unendlich viele Daten benötigen, ist das 1 & 1-Portfolio jetzt besser verfügbar. Wenn Sie die Grenzen nicht mögen, wird es für Sie schlimmer.

Kündigen Sie den Mobilfunkvertrag

Die Kündigung von Verträgen ist wie immer eine gute Idee. Entweder um teure Vertragsverlängerungen zu vermeiden oder um neue Angebote zu nutzen. Der beste Weg für ihn Ende führt zu unserem Kündigungsleitfaden:

READ  Neue Firmware für viele Handys

Affiliate-Linking: Inside erhält digital eine kleine Provision, wenn Sie über den aufgeführten Link kaufen. Dies hat keinen Einfluss auf den Preis des Produkts. Mit Revenue können wir Ihnen unseren hochwertigen Journalismus kostenlos zur Verfügung stellen.

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close