Unterhaltung

Wendlers Freund Töpperwien beschreibt Veränderungen, die er zuletzt an ihm bemerkt hat

Chris Töpperwien hat uns dieses Foto geschickt, das wir mit Michael Wendler (links) aus besseren Tagen geteilt haben. Foto: Currywurstmann (privat)

Exklusiv

Chris Töpperwien nach Wendler-Skandal: “Er zieht sich zunehmend zurück”

Michael Wendler hat überraschenderweise sein Ende bei “DSDS” angekündigt – und gleichzeitig grobe Verschwörungstheorien in seiner Instagram-Geschichte verbreitet. Der 48-Jährige sagte: “Ich beschuldige die Bundesregierung der groben und schwerwiegenden Verstöße gegen die Verfassung im Zusammenhang mit der angeblichen Koronapandemie und den daraus resultierenden Maßnahmen.” Und weiter: “Fast alle Fernsehkanäle, einschließlich RTL, sind mitschuldig, koordiniert und politisch kontrolliert.”

Kurze Zeit später sprach Wendler-Manager Markus Krampe über das Fiasko in Oliver Pochers Late-Night-Show und erklärte: “Ich muss sagen, dass das, was ich hier erlebt habe, auch ein Schock für mich ist.” Der ganze Vorfall ist eine menschliche Tragödie.

Krampe sagte, der Sänger habe keinen großen Freundeskreis. Einer seiner wenigen Begleiter ist der Reality-Star und Unternehmer Chris Töpperwien. Der Currywurst-Mann, bekannt geworden durch “Goodbye Germany”, erzählt Watson, wann er und Wendler das letzte Mal Kontakt hatten, was aus ihrer Freundschaft werden wird – und wann sich der Popsänger verändert hat.

Watson: Du bist mit Michael Wendler befreundet. Wie fühlst du dich jetzt mit ihm?

Chris Töpperwien: Ich bin total überrascht und schockiert von den Nachrichten am Donnerstagabend! Am frühen Nachmittag hatten wir eine kurze SMS, weil ich ihm zum Kaufland-Werbespot gratuliert hatte. Er war jedoch sehr knapp, was normalerweise nicht von ihm verwendet wird.

Wie haben Sie Michael Wendler in letzter Zeit erlebt?

Mir ist aufgefallen, dass er sich seit dem Ende von “Let’s Dance” immer mehr zurückgezogen hat. Vor und während “Let’s Dance” hatten wir immer regelmäßigen Kontakt, frühstückten zusammen, schickten uns wöchentlich gesprochene Nachrichten und sahen uns auch ab und zu zum Abendessen, wenn wir das arrangieren konnten.

READ  Nach Pietros Ende mit Laura: Sarah Lombardi glaubt nicht an zweite Chancen - Menschen

Wie hat es sich im Laufe der Jahre verändert?

Im Sommer 2019 war er eigentlich der “normale” Micha. Ich habe ihn einige Tage auf Mallorca besucht. Er ist eine ganz andere Person ohne Kameras. Viele wissen das nicht einmal.

Können Sie erklären, wie es so weit gekommen ist?

Ich habe keine Ahnung. Ich denke, wenn Sie eines Themas überdrüssig sind – und Corona ist eines davon – und Sie vielleicht eine Community oder Community finden, die die gleiche Meinung teilt und Sie dann zusammen “rocken”, wird es schnell zu einer emotionalen Achterbahnfahrt und Aktionen werden sichtbar kann von den meisten nicht mehr verstanden werden. Michael ist auch ein gutmütiger Mensch, der für viele immer ein offenes Ohr hat.

Können Sie die Aussage des Managers verstehen, dass die Vergangenheit der Grund für sein aktuelles Verhalten ist?

Michael hatte es nie leicht. Er ist wahrscheinlich der erste und einzige Popsänger, der solchen Angriffen und Beobachtungen ausgesetzt ist. Markus Krampe war in der Vergangenheit sein Manager und Geschäftspartner und ist erst seit mehr als einem Jahr zurück. Davor hatte er niemanden, der ihn wirklich verwaltete, außer einem Bucher in Deutschland, der die Termine auf Mallorca koordiniert. Krampe und Micha haben sich in der Vergangenheit auch getroffen. Aber ich glaube nicht, dass es etwas zwischen den beiden war, das Michael zu kurz gebracht hat. Es gibt andere Gründe.

Sie kennen auch Laura Müller gut. Wie beurteilen Sie die aktuelle Situation für sie?

Ich denke Laura weiß nicht einmal, was das jetzt bedeutet. Laura hat in relativ kurzer Zeit viel Geld verdient und deshalb viel Aufmerksamkeit erhalten. Mir ist aber auch aufgefallen, dass sie sich zurückgezogen hat. Es tauchte immer wieder auf meinen Social-Media-Seiten auf. Das fiel relativ schnell während “Let’s Dance”. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob es der Erfolg oder die Vielzahl von Menschen ist, die eine Person isolieren.

READ  Sexueller Missbrauch: Jessica Simpson konfrontierte den Täter

Der Manager sagte, die Karriere sei nun vorbei. Was denkst du darüber?

Ich denke, beide Karrieren sind jetzt auf Eis! Solche Aussagen veranlassen viele (Geschäfts-) Partner, sich zu distanzieren und zu trennen. Die Ankündigung, dass er nie wieder nach Deutschland kommen möchte, ist praktisch sein berufliches Todesurteil.

Wirst du sie weiterhin als Freunde unterstützen?

Ich habe ihm gestern Abend spät geschrieben. Seltsamerweise schickte ich ihm an diesem Nachmittag eine Sprachnachricht, bevor alles herauskam und fragte: “Wo ist der alte Micah, mit dem ich letzten Sommer auf dem Balkon eine Zigarre geraucht habe?” … irgendwie gruselig! Als hätte ich etwas vermutet … Aber ich hoffe, er weiß, dass meine Tür für ihn immer offen ist. Ich möchte, dass er merkt, wie es ihm gerade geht. Wenn er reden will, bin ich immer da. Ich denke er braucht Hilfe. Auch wenn es nur jemand ist, der zuhört.

Laura berichtet nach Wendlers Aussage, dass sie den Umfang noch nicht verstanden habe

Donnerstagnachmittag schien für Wendler alles reibungslos zu laufen. Nach Jahren der Lächerlichkeit und Lächerlichkeit sollte der Popstar nun Mitglied der “DSDS” -Jury sein. Der Wendler und seine Freundin Laura Müller haben prompt einen lukrativen Werbevertrag abgeschlossen: Die beiden haben einen Spot für die Supermarktkette Kaufland gedreht, der am Donnerstag viral wurde.

Laut Wendler-Manager Markus Krampe war der Clip so erfolgreich, dass Kaufland sogar einen TV-Werbespot aus …

Link zum Artikel

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close