Unterhaltung

„Voller toller Menschen“: Prinz Harry macht in Düsseldorf eine süße Liebeserklärung

„Voller toller Menschen“
Prinz Harry macht in Düsseldorf eine süße Liebeserklärung

Prinz Harry reist nach Düsseldorf, um für sein Sportevent zu werben. In der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen kommt der Sohn von Prinz Charles aus dem Jubel nicht mehr heraus. Die Rheinmetropole sei „brillant und voller wunderbarer Menschen“, sagt der 37-Jährige.

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan besuchten Düsseldorf. Dort finden 2023 die Invictus Games statt, das von Prinz Harry initiierte paralympische Sportereignis. Nachdem sich das Paar im Rathaus ins Goldene Buch eingetragen hatte, folgte ein Termin in der Merkur Spiel-Arena.

Der Herzog von Sussex sagte in einer Rede, er sei von der „pulsierenden Atmosphäre der Stadt“ angezogen worden, berichtet die BBC. Er beschrieb Düsseldorf auch als „brillant und voller wunderbarer Menschen“. Von dem, was er heute gesehen hat: „Ich habe eine gute Vorstellung davon, wie wir das Thema dieser Spiele – ‚ein Haus des Respekts‘ – zum Leben erwecken werden.“ Harry weiter: „Respekt und Wertschätzung zu zeigen ist meiner Meinung nach genauso wichtig wie Respekt und Wertschätzung zu erfahren. Das ist der Spirit, den wir nach Düsseldorf bringen.“

Im Düsseldorfer Rathaus drückte der 37-Jährige seine Vorfreude auf das Event bereits in einer Rede aus, die er mit ein paar Begrüßungsworten auf Deutsch einleitete: „Ich kann es kaum erwarten, den Jubel der begeisterten Menge zu hören Adrenalin in den Wettkampfgeist und lachen oder sogar Freudentränen weinen, wenn wir sehen, wie sich Leben vor unseren Augen verändert haben.“

Prinz Harry mit Seitenhieb auf Köln

Außerdem der Prinz Meer RTL.de Scherz: „Ich habe gehört, das Bier soll hier besser sein als in Köln. Stimmt das?“ fragte er die Anwesenden. „Wir müssen es herausfinden. Gibt es einen besseren Grund als diesen heißen Tag“, fügte er hinzu. Laut einem Instagram-Post trafen sich die Sussexes dann mit Athleten, ihren Familien und Freiwilligen, die die Invictus Games im Stadion unterstützen werden.

Harry und Meghan, die 2020 in die USA gezogen sind, haben bei ihrem Kurztrip nach Europa einen straffen Zeitplan: Nach ihrem Besuch in Düsseldorf reisen sie zurück nach Großbritannien: Am Donnerstag finden in London die WellChild Awards statt. Es ist der erste Besuch des Paares im königlichen Haus seit den Feierlichkeiten zum Platin-Jubiläum von Königin Elizabeth II. im Juni.

Siehe auch  Hans und Franz freuen sich auf das Spiel um die EM von Deutschland

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close