Top Nachrichten

Verkauf oder Verbot in 45 Tagen: Trump legt die Tiktok-Pistole an seine Brust

Präsident Trump ist in Sicherheit: Die Tiktok-Video-App bedroht die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten. Es wird daher in 45 Tagen verboten – es sei denn, ein amerikanisches Unternehmen übernimmt dort das Geschäft. Eine zweite App ist ebenfalls auf der Trefferliste.

US-Präsident Donald Trump verbietet amerikanischen Bürgern, Geschäfte mit Eigentümern der beliebten chinesischen Anwendung Tiktok zu machen. Mit der Bestellung, die innerhalb von 45 Tagen wirksam wird, verstärkt Trump seine Drohung, den Verkauf der chinesischen App an ein US-amerikanisches Unternehmen zu erzwingen.

Trump betrachtet die App als “Bedrohung” für die nationale Sicherheit. Die App sammelt große Datenmengen von ihren Nutzern und könnte es der Kommunistischen Partei Chinas ermöglichen, Amerikaner auszuspionieren, sagte er am Abend (Ortszeit).

Der US-Software-Riese Microsoft hat sich nach dem massiven politischen Druck des Weißen Hauses positioniert, das US-Video-App-Geschäft zu übernehmen. Das Unternehmen plant, bis Mitte September einen Vertrag mit dem chinesischen Privateigentümer Bytedance auszuhandeln.

Mit der Nachricht scheint Trump den Verkauf erzwingen zu wollen. Wenn ein amerikanisches Unternehmen das Tiktok-Geschäft in den USA übernehmen soll, muss der Antrag dort eine Zukunft haben. Das Weiße Haus zitierte Berichte, wonach die App in den USA 175 Millionen Mal heruntergeladen wurde.

Trump verbot auch das Geschäft mit der chinesischen Social-Media-App WeChat oder ihren Besitzern. Das Verbot werde auch innerhalb von 45 Tagen in Kraft treten, sagte das Weiße Haus. WeChat sammelt auch große Mengen an Benutzerdaten und stellt eine “Bedrohung” für die nationale Sicherheit dar, sagte er. Die Bestellung wird wahrscheinlich zu einem Antragsverbot in den USA führen. Die von Tencent Holdings betriebene Anwendung ist äußerst beliebt und in China weit verbreitet. Es bietet Benutzern die Dienste eines sozialen Netzwerks sowie Kurierdienste und einen beliebten Zahlungsdienst.

READ  Coronavirus News Freitag: Die wichtigsten Entwicklungen in Bezug auf Sars-CoV-2 und Covid-19

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close