Unterhaltung

Stress für “Kiwi” wegen Botox-Tipps – verängstigte Zuschauer

Am Sonntag ging es bei “Garden TV” um die beliebtesten Sommerhits der letzten Jahre – aber auch um Botox und Hyaluronsäure. Dies kam beim Publikum vor den Bildschirmen nicht gut an.

Fotoserie mit 24 Fotos

Nach einer einwöchigen Pause kehrte Andrea “Kiwi” am Sonntag mit einer neuen Ausgabe von “ZDF TV Garten“Zurück. Die Moderatorin hatte Stars wie Loona, Marquess oder Gipsy Kings im Gepäck. Aber der Dermatologe Dr. Yael Adler begrüßte sie auch in Lerchenberg in Mainz.

Botox besser als Sahne

Mit den Worten “Wir alle wollen sein, aber niemand will sein: alt!” Die 55-Jährige kündigt ihren nächsten Gast an. Der Moderator möchte von Yael Adler wissen, welche goldenen Regeln eingehalten werden sollten, um nicht schnell zu altern. “Lebensstil ist das Wichtigste. Es heißt, dass Gene für 25 Prozent verantwortlich sind, der Rest liegt in Ihren Händen”, sagt der 47-Jährige.

Statistisch gesehen können Sie mit “einem gesunden Lebensstil” 17 Jahre jünger sein. Dies beinhaltet eine ausgewogene Ernährung, viel Bewegung, genügend Schlaf, aber auch die Vermeidung von “Altersbeschleunigern” wie Hitzewallungen, Sonnenbrand, Rauchen, Alkohol, Feinstaub oder Stress. Yael Adler empfiehlt den Zuschauern, auf Lebensmittel wie Mangos, Zitronen, Nüsse, Brokkoli und Rüben zu setzen. Der Dermatologe glaubt jedoch nicht an Cremes. “Nur mit Wasser waschen – morgens und abends. Creme mit Anti-Aging-Wirkstoffen kommt nicht dahin, wo sie sollte – tief in der Haut.”

“Zuerst kommt die Lippe, dann folgt die Frau”

Es gibt aber auch andere Methoden, mit denen das Altern gestoppt werden kann. “Viele Leute injizieren Hyaluronsäure oder Botox, weil die Herstellung von Cremes einfach nicht ausreicht. Wenn es darauf ankommt, hilft es nicht mehr. Natürlich ist die Frage, ob Sie es wirklich loswerden müssen. Ich finde auch Tomatenpastenhefe großartig.”

READ  Rocklegende starb im Alter von 68 Jahren - Frau bestätigte Todesursache - Jeder Rockfan kennt den größten Hit

Andrea Kiewel ist skeptisch: “Aber ich kann nicht mit Tomatenmark im Gesicht laufen.” Für den Dermatologen gibt es nur eine Lösung: “Dann sollten Sie eine Injektion bekommen.” Aber Yael Adler appelliert an das Publikum: “Besser in kleinen Schritten umsichtig sein!” Denn was niemand will: “Die Tür öffnet sich: Zuerst kommt die Lippe, wenig später folgt die Frau.”

“Darfst du als Frau keine Falten mehr haben oder was?”

Die Zuschauer vor den Bildschirmen sind entsetzt, besonders wenn Kiwi sagt: “Männer, Sie haben keine Ahnung, wie es ist, eine Frau zu sein. Sie können schön alt werden, wir brauchen Lippen.” Es gibt wilde Kommentare auf Twitter. “Ich bin 26 Jahre alt und ehrlich gesagt, wenn ich in ein paar Jahren mehr Falten haben werde, dann wird es passieren”, schrieb ein Benutzer zum Beispiel. “Darfst du als Frau keine Falten mehr haben oder was?” Ein anderer Benutzer sagt: “Ich hoffe, keine Frau geht wegen dieser Unsinnwerbung zum Schönheitsarzt.” Ein anderer sagt: “Ich werde auch gut altern. Ohne Botox.”

Am Ende der Sendezeit stellte sich der Dermatologe erneut an: “Ich möchte wirklich um Lebensstil betteln. Manchmal hilft es wirklich, beim Essen zu helfen und zu sehen, was fehlt. Und dann nur noch mit Magnesium, Zink, Vitamin D. oder Selen Oder essen Sie immer mehr einen Hering, was wirklich gut hilft “.

READ  Sat.1 schickt einen neuen Stern nach Hause

Letzte Woche machte der “ZDF-Fernsehgarten” eine kurze Pause. Jetzt ist die Show mit Andrea Kiewel zurück, da sich das Format von der Winterpause am 13. September verabschiedet. Dann geht die letzte Folge für 2020.

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close