Unterhaltung

Statement von Eva: Matthias Höhn unterstützt seine Ex Jenefer

Matthias Hohn (25) verstärkt jenefer riili Der Rücken! Seit einigen Tagen herrscht ein öffentlicher Rosenkrieg zwischen Chris Broy und Evanthia Benetatou (29). Auch sein ehemaliger geriet ins Kreuzfeuer Kampf der Reality-Stars– Geschickte Jenni wegen einer angeblichen Affäre. In einem Video unterstellte Eva ihr das Format ein “Schlampenverhalten” demonstriert zu haben. richtig machen jenefer Unterstützung durch den Vater Ihres Kindes: Matze verteidigt sie in einer Erklärung.

Durch Instagram veröffentlichte die erstere Berlin – Tag– Die “ersten und letzten Worte” des Schauspielers zu diesem Thema machen deutlich: “Ich bin voll auf Jennis Seite.” Für ihn ist das ganze Drama ohnehin nicht gerechtfertigt. “Am Ende muss man nur sagen, dass die eine oder andere Partei so viel mehr daraus macht, als es wirklich ist. Niemand hat jemanden betrogen”, sagte Matze. Es gibt keinen Grund, sich Ihrem Ex-Partner zu widersetzen. „Aus meiner Sicht ist Chris in etwas verloren. Point, off, end, mehr nicht.Der 25-Jährige klärte auf und wandte sich auch an erstere Bachelor-Ausbildung-Kandidat: “Es liegt an dir, Eva. Da kannst du Jenni nicht hinstellen.”

Matze konzentrierte sich in seinem Video hauptsächlich auf Jennis Hater. “Hör auf, unnötige Dinge zu schreiben, Familien zu bedrohen und Morddrohungen zu schreiben. Das verdient niemand, egal was passiert.”, sagte der TV-Star und forderte mehr Respekt für Jenni, Chris und Eva.

Chris Broy und Eva Benetatou
Matthias Höhn und Jenefer Riili im Dezember 2019

Instagram / matthiashnofficial_

Matthias Höhn und Jenefer Riili im Dezember 2019
Jenefer Riili mit Sohn Milan und Freund Matthias Höhn

Instagram / jenefer_riili

Jenefer Riili mit Sohn Milan und Freund Matthias Höhn
READ  Königin Elizabeth II .: 1. Auftritt nach Philips OP & dem Skandalinterview

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close