Top Nachrichten

Seine Frau über Sean Connery († 90) – “Er starb schließlich im Schlaf und es war so friedlich” – Menschen

Er starb in der Nacht des 31. Oktober in seinem Haus in Nassau, Bahamas. Er schlief ein und wachte nie auf. So wie es Sean Connery gefallen hätte, sagt seine Frau Micheline (91). Und das war wahrscheinlich eine gute Sache …

“Es war kein Leben für ihn”, sagt sie laut.Tägliche PostSchließlich konnte er sich nicht ausdrücken. Schließlich starb er im Schlaf und es war so friedlich. Ich war die ganze Zeit bei ihm, er schlüpfte einfach weg. Das wollte er. Er hatte Demenz und es forderte seinen Tribut. “”

Enkelin Saskia mit ihrem Großvater Sean Connery und seiner Frau Micheline

Der schottische Schauspieler und der französisch-marokkanische Maler waren 45 Jahre verheiratet. Die beiden trafen sich 1970 bei einem Golfturnier. „Er war wunderschön und wir hatten ein großartiges Leben zusammen. Er war ein Modell eines Mannes. Ohne ihn wird es schwierig, ich weiß. Aber es konnte einfach nicht ewig dauern und er ging friedlich. “”

Sohn Jason und Enkelin Saskia haben bis zum Ende wunderschöne Fotos mit Connery gepostet. Wie Sie immer sehen, war er verliebt und hatte bis zum Ende diesen gewissen Charme in seinem Gesichtsausdruck, den er im ersten Bond-Film der Welt zeigte.

READ  Manuel Neuer singt ein weiteres kroatisches Lied - die Bundesliga

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close