Freitag, Juni 14, 2024

Creating liberating content

Justizminister Adam Bodnar hat...

Justizminister Adam Bodnar entließ die Richter Waldemar Krok und Grzegorz Pliś von den...

Fünf Finanztipps für junge...

Eine solide Finanzplanung bildet eine der Grundlagen für ein erfülltes Familienleben. Mit einer...

Warschau. U-Bahn-Störung, vier...

Fahrgäste, die am Donnerstagmorgen mit der U-Bahn unterwegs sind, müssen mit Schwierigkeiten rechnen....
StartTechnologieLive-Nachrichten: Großbritannien befragt...

Live-Nachrichten: Großbritannien befragt China zur Behandlung eines BBC-Journalisten

Die Hypothekengenehmigungen in Großbritannien sind auf den niedrigsten Stand seit dem ersten Ausbruch von Covid-19 vor zwei Jahren gefallen, da die Kreditzinsen auf ein Achtjahreshoch gestiegen sind.

Die Genehmigungen für den Kauf von Eigenheimen gingen im Oktober stärker als erwartet auf 59.000 zurück, von 66.000 im Monat zuvor, und fielen damit unter den Durchschnitt des vorherigen Halbjahres von 66.000, teilte die Bank of England am Dienstag mit.

Ökonomen hatten in einer Umfrage von Reuters mit 60.200 gerechnet. Hypotheken seien auf dem niedrigsten Stand seit Frühjahr 2020, teilte die Zentralbank mit.

Der „effektive“ Zinssatz – die tatsächlich gezahlten Zinsen – für neue Hypotheken stieg im Oktober um 25 Basispunkte auf 3,09 Prozent, den höchsten Stand seit 2014, wie die Zahlen zeigten.

Der Zinssatz auf den ausstehenden Hypothekenbestand stieg um 5 Basispunkte auf 2,29 Prozent.

Die Hypothekenzinsen steigen, verbunden mit Zinserhöhungen, da Großbritannien mit der höchsten Inflationsrate seit 40 Jahren konfrontiert ist. Der Anstieg der Kreditkosten wurde durch die Marktturbulenzen verschärft, die durch das vom damaligen Bundeskanzler Kwasi Kwarteng vorgestellte „Mini“-Budget im September angeheizt wurden, als die vorherige Regierung große, nicht finanzierte Steuersenkungen plante.

„Die durchschnittlichen Hypothekenzinsen sind im Oktober während der chaotischen Tage nach dem ‚Mini‘-Budget gestiegen“, sagte Simon Gammon, Managing Partner bei Knight Frank Finance.

„Erst vor kurzem begannen die Kreditgeber, die Zinsen zu senken, nachdem die Bank of England eingegriffen und die umstrittensten Vorschläge der Regierung aufgegeben wurden“, fügte er hinzu.

Die Märkte erwarten, dass die Bank bei ihrer nächsten Sitzung im Dezember die Zinsen erneut anheben wird.

Samuel Tombs, britischer Chefökonom bei Pantheon Macroeconomics, erwartet, dass die Immobilienpreise in Großbritannien in den nächsten 12 Monaten aufgrund des Anstiegs der Hypothekenzinsen um etwa 8 % fallen werden.

Continue reading

Fünf Finanztipps für junge Familien

Eine solide Finanzplanung bildet eine der Grundlagen für ein erfülltes Familienleben. Mit einer durchdachten Strategie lassen sich unerwartete finanzielle Belastungen besser meistern und langfristige Ziele leichter erreichen. Dieser Artikel gibt fünf praktische Finanztipps für junge Familien: von der effizienten...

EURO24 – So tippen Sie Sportwetten online sicher

Lange hat die Fußballwelt auf diesen Tag gewartet! In wenigen Tagen startet die Europameisterschaft im eigenen Land und der zwölfte Mann verlangt nur eines von der DFB-Elf: ein Sommermärchen 2.0. Ob die Jungs von Julian Nagelsmann den Bundesbürgern diesen...

Verhandeln in Zeiten des Wandels: 2020s Einfluss auf die Geschäftswelt

Dieser Artikel wurde von Matt Stockdale, einem Associate Partner bei The Gap Partnership, einem führenden Anbieter von Verhandlungstrainings, verfasst. Das Jahr 2020 steht als monumentaler Wendepunkt in der Geschichte dar. Während die Welt mit beispiellosen Herausforderungen rang, erfuhr das Wesen...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.