Top Nachrichten

Könnte Jürgen Klopp nach Liverpool realistisch zum deutschen Nationaltrainer werden?

Es ist schwer zu behaupten, dass Jürgen Klopp einer der besten Manager der Welt ist. Seine Erfolgsbilanz für Mainz 05, Borussia Dortmundund Liverpool spricht für sich selbst und ist derzeit in der Mitte seiner sechsten Staffel für Liverpool verantwortlich. Er brachte sie zu einem Champions League Titel (2019) und ihr erster Premier League-Titel seit dreißig Jahren (2019/2020).

Klopp ist vertraglich bis 2024 an Liverpool gebunden, aber es gibt einige Vorschläge, die er früher verlassen könnte, um nach 2022 Manager der deutschen Nationalmannschaft zu werden. Weltmeisterschaft. Christian Falk von Sport Bild glaubt, dass Klopp seine Amtszeit in Liverpool im Jahr 2022 beenden wird, um Joachim Low as zu ersetzen Die Mannschaft Manager. Auf Twitter verwies der norwegische Experte Jan Aage Fjortoft auf Falks Behauptung, Klopp könne Lows Erbe in Deutschland sein. Falk antwortete dann Fjortoft, dass das Timing angesichts von Klopps “siebenjährigem Juckreiz” richtig sei.

Klopp verbrachte sieben Jahre in Mainz und Dortmund, bevor er weiterzog und dann ein Sabbatical machte.

Wie Fjortoft feststellte, ist Deutschland natürlich Gastgeber der Euro 2024, was ein potenzielles Angebot für die Führung der deutschen Nationalmannschaft für Klopp umso attraktiver machen würde. Dies, ergänzt durch ein allgemeines Gefühl der Verwirrung unter den deutschen Fans darüber, warum der DFB Joachim Low nur ungern verliert, könnte Klopp die perfekte Möglichkeit bieten, einzugreifen, wenn er seinen Vertrag in Liverpool vorzeitig beendet.

Low könnte technisch gesehen bei der Europameisterschaft im nächsten Sommer noch einen starken Auftritt haben, aber Die Mannschaften Die jüngsten Auftritte haben nicht gerade viel Vertrauen in die Zukunft geweckt. Es wird ein Zeitplan wie nie zuvor mit der Weltmeisterschaft 2022 im Jahr nach der Euro 2021 aufgrund des Coronavirus sein, aber selbst eine Änderung vor dem Turnier in Katar könnte der beste Schritt für den DFB und Klopp sein.

READ  Zusammenstöße in Portland: Widerstand gegen den Einsatz der Bundespolizei

Wenn Deutschland bei der Euro 2021 gut abschneidet, könnte dies eine Lebensader für Low sein, aber es ist schwer zu sagen, ob der DFB ihn 2022 an der Spitze halten würde, selbst wenn die Mannschaft im nächsten Sommer gut abschneidet. Unabhängig davon wäre Klopp der beliebte Kandidat für Low.

Foto von Stuart Franklin / Bongarts / Getty Images

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close