Unterhaltung

Köln: Bastian Bielendorfer: Komiker gibt Geld von rechtem „Fan“ zurück | Regional

Bastian Bielendorfer (38) |

Komiker gibt rechtem „Fan“ Geld zurück!

Köln – Comedian Bastian Bielendorfer (38) versteht es nicht, sich mit manchen „Fans“ zu vergnügen…

Am Wochenende nahm der „Let‘s Dance“-Star vor 1.200 Zuschauern in Duisburg seine neue Comedy-Sendung für RTL auf. Jetzt klagt er im Netz: Neben freundlichen Nachrichten zufriedener Zuschauer erreichte den Kölner auch eine Beschwerde darüber, dass seine Witze gegen die AfD im Bundestag geschossen wurden.

Das Profil seines Studiobesuchers ließ den Kölner erschaudern: „So ein Mischmasch aus rechtem Bullshit, Verschwörungstheorien und einfach nur Hass auf jeden, der schwach, arm oder nicht wie du ist.“

Bielendorfer fragte den Zuschauer sofort nach ihrer Kontonummer – und erstattete ihr den Ticketpreis, sagt er. Außerdem will er das Zehnfache für die Flüchtlingshilfe des DRK spenden.

Hier finden Sie Inhalte von Twitter

Um mit Inhalten von Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese anzuzeigen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Bielendorfer: „Ich möchte mit einem gekauften Ticket keinen Cent verdienen. Bitte kommt nie wieder zu einer meiner Shows!“

Siehe auch  Edeka lacht über Wendler: Der Supermarkt lacht über Sänger

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close