Top Nachrichten

Klage zwischen der EU und Kanada wegen des vom höchsten deutschen Gericht eingereichten Handelspakts

Fotograf: Jennifer Gauthier / Bloomberg

Deutschlands oberstes Gericht warf eine Klage des Gesetzgebers ein, in der mehr Kontrolle über die Teilnahme an der CETA Handelspakt zwischen dem Europäische Union und Kanada.

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am Dienstag abgelehnt eine Klage der Oppositionspartei Die Linke, in der behauptet wird, das deutsche Parlament habe die Handelsgespräche nicht angemessen überwacht und hätte 2016 ein Gesetz über die Rolle der Regierung bei den Verhandlungen zwischen der EU und Kanada verabschieden sollen.

Das Gericht erklärte, die Klage sei unzulässig, da die deutsche Verfassung es dem Gesetzgeber nicht erlaube, die EU allein durch die Verabschiedung von Gesetzen zu stärken.

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close