Samstag, April 20, 2024

Creating liberating content

Virtuelle Server – nicht...

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was...

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise...

Wer ist Deven Schuller:...

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere...

Grüne Wende in Paderborn:...

In der heutigen Zeit ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort; es ist...
StartTechnologieGoogle Maps: Sie...

Google Maps: Sie können Benutzer jetzt über das Update verfolgen

L.nach einem Beitrag zu Google Blog Mehr als eine Milliarde Menschen nutzen den Google Maps-Dienst, um durch die Welt zu navigieren und sie zu erkunden. Google ist in vielen Ländern auf Community-Beiträge angewiesen, sodass Nutzer regelmäßig Fotos und Bewertungen von Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Hotels bereitstellen. Google erleichtert das Auffinden dieser lokalen Empfehlungen jetzt mit einer neuen Funktion: Von nun an können Google Maps-Nutzer zustimmen, ob sie Fotos, Kommentare oder Listen veröffentlicht haben. Sobald Sie einem Nutzer in Google Maps folgen, werden dessen neueste Beiträge auf der Registerkarte „Updates“ angezeigt. Bisher konnten nur Unternehmen und Unternehmen öffentliche Beiträge leisten, um die Kunden auf dem Laufenden zu halten. Theoretisch kann jeder Benutzer jedem anderen Benutzer auf Maps folgen.

Mobile Navigationsausrüstung

Folgen Sie der Funktion in Google Maps

Mit der folgenden Funktion nähert sich Google Maps sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram und bietet die Möglichkeit zur Benutzerinteraktion. Zusätzlich zu der folgenden Funktion bietet Maps in Zukunft einen Themenfilter für das Google Maps-Profil, mit dem Sie beispielsweise Kaffeekenner und ihre Beiträge finden können. Wenn Sie die Funktion nicht verwenden möchten, können Sie in den Profileinstellungen angeben, ob Ihre Beiträge für alle, eine bestimmte Personengruppe oder niemanden sichtbar sind. Sie haben auch die Möglichkeit, jeden Follower einzeln zu bestätigen. Wie üblich verteilt Google das Update schrittweise, sodass nicht alle Nutzer die neue Funktion nutzen können.

Continue reading

Virtuelle Server – nicht nur für Unternehmen eine interessante Option

Virtuelle private Server (VPS) werden zumeist mit großen Unternehmen in Verbindung gebracht. Aber auch immer mehr Selbstständige und Freiberufler entdecken die Vorteile einer virtuellen Serverumgebung für sich. Insbesondere Softwareentwickler profitieren von dieser Technologie. Doch was genau ist ein virtueller...

Nährstoffmangel und Heißhunger: Was Ihr Körper Ihnen zu sagen versucht

Wenn es um Ernährung und Gesundheit geht, kommuniziert unser Körper auf vielfältige Weise mit uns, einschließlich durch das, was wir oft als "Heißhunger" bezeichnen. Heißhungerattacken können ein Hinweis darauf sein, dass unserem Körper bestimmte Nährstoffe fehlen. Anstatt sie als...

Wer ist Deven Schuller: Zwischen Chance und Kritik!

Deven Schuller, eine Schlüsselfigur in der Finanzwelt, hat durch seine außergewöhnlichen Strategien, insbesondere durch das Setzen auf fallende Unternehmen, Aufsehen erregt und Diskussionen ausgelöst. Schullers Ansatz, vor allem während der Covid-Pandemie, der bisher unüblich war, markiert einen Wendepunkt. Dieser...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.