Unterhaltung

“Goodbye Germany” -Stars Manu und Konny Reimann: neues Foto von Enkel Charlie – und es könnte nicht süßer sein

Manu und Konny Reimann, das kultige Emigrantenpaar aus “Goodbye Germany”, haben den Status eines Stars. Jetzt folgt der Enkel seinem Beispiel und begeistert die Fans auf Instagram!

Manu (52) und Reiter Reimann (65) wanderten 2004 aus Deutschland nach Texas in den USA aus. Seit ihrem Auftritt in der Dokumentarfilmseife “Auf Wiedersehen Deutschland! Die Auswanderer“(VOX) Die beiden sind ein fester Bestandteil der deutschen Fernsehlandschaft geworden. Heute leben die Reimanns im hawaiianischen Paradies O’ahu. Ihre Tochter Janina, 33, zog stattdessen nach Portland. Sohn Charlie. Für Manu und Konny Reimann Charlie ist bereits das dritte Enkelkind, weil ihr Sohn Jason (31) sie mit ihren beiden Enkelkindern glücklich gemacht hat Kealan (6) und Oliver (3).

Das neue Foto im Video oben zeigt, wie bezaubernd Enkel Charlie ist!

Die Familie Reimann aus “Goodbye Germany” legt großen Wert auf die gemeinsame Zeit mit der Familie

Seit Charlie im Frühjahr 2019 geboren wurde, veröffentlicht die stolze Mutter zuckersüße Fotos auf ihrem Instagram-Kanal. Sie begeisterte kürzlich ihre Anhänger mit einem Schnappschuss von Charlies erstem Eis! Reimanns Großeltern müssen erstaunt gewesen sein! Durch die weit weg Leider können sich Großeltern und Enkelkinder nach etwa sechs Flugstunden nicht allzu oft sehen. Umso schöner sind die gemeinsamen Momente, die Manu mit der Kamera festhält.

Oma Manu spielt im Wettbewerb mit Charlie! Die herzzerreißenden Fotos finden Sie im folgenden Video.

© Instagram / manuelareimann; BUNTE.de

STAR EMPFEHLUNGEN FÜR SIE

Erhalten Sie sofort alle Neuigkeiten über Ihre Stars, indem Sie ihnen folgen!

READ  Heidi Klum: Neues Foto mit Tochter Leni: von vorne & super schön!

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close