sportTop Nachrichten

Die positive Zukunft der Sportwetten in Österreich und Deutschland führt auch über die Partnerschaft zwischen Snaitech und HAPPYBET

Für den deutschen Sportwettenmarkt kommt der Wachstumsdurchbruch im Jahr 2021, was mit der jüngsten Regulierung in Italien zu Beginn der zweitausender Jahre und der neu gegründeten Partnerschaft zwischen der Marke HAPPYBET (früher HPYBET) und Snaitech, einem der etabliertesten Player Italiens, auch im Online-Sektor, verbunden ist. Der junge deutsche Buchmacher möchte mit der Platzierung der neuen Marke, der die Verbesserung des gesamten Produkts folgt, beginnen und das umfangreiche Knowhow von Snaitech nutzen, das dank seiner sicheren und zertifizierten Technologie-Gaming-Plattform, einem breiten Angebot und mehr als 2.100 branchenüblichen Verkaufsstellen, die auf dem Gebiet stark verteilt sind, einen guten Ruf im italienischen Sportwettensektor zu den schwierigsten und wettbewerbsfähigsten der Welt machen kann. Zum Zeitpunkt der Zusammenarbeit zwischen den beiden Playern erzielte HAPPYBET als einer der ersten Anbieter, die in Deutschland eine Sportwettenlizenz erhielten, einen Umsatz von rund 19 Millionen, mehr als 100 Mitarbeitern und 200 Wettbüros bundesweit. Aus dieser Partnerschaft werden beide Playtech-Betreiber einen Mehrwert ziehen: HAPPYBET wird sich auf eine der fortschrittlichsten Technologieplattformen auf europäischer Ebene verlassen, die Snaitech bietet, während Snaitech seine Aufmerksamkeit auf den europäischen Sportwettenmarkt richten kann, der derzeit stark expandiert. Die Vereinigung zwischen den beiden Unternehmen wurde von der Muttergesellschaft beider Unternehmen, Playtech, genehmigt, die ihre Bereitschaft zum Ausdruck brachte, fest an die Methode zu glauben, die es Snaitech ermöglichte, allein im Jahr 2020 satte 523 Millionen Dollar aufzubringen. Dem jungen deutschen Sportwettenanbieter HAPPYBET steht ein sichereres, umfassenderes und benutzerfreundlicheres  Online-Wettportal zur Verfügung, das ein kontrolliertes und sicheres Spiel fördern soll, das das Wachstum des deutschen Marktes ermöglicht. Transparenz und verantwortungsvolles Spielen sind die Grundlagen des Modells, das Snaitech zu einem der maßgeblichsten Wettanbieter in Italien gemacht hat, sowohl in Bezug auf Computerspiele als auch Apps, mit denen Sie auch von Tablets und Smartphones aus spielen können. Auf den neuen HAPPYBET-Websites für Deutschland und Österreich stehen den Nutzern ein sehr breites Spektrum an Quoten und Live-Quoten vor dem Spiel zur Verfügung, um während der Veranstaltung zu spielen, die für die verschiedenen Sportarten Basketball, Tennis, Volleyball und Hockey gelten, um nur einige zu nennen. Für jedes Ereignis bietet der Handler statistische Daten, Ergebnisse, Präzedenzfälle und andere wertvolle Informationen für die Prognose. Sie können zwischen Einzelwetten, Wettsystemen und Wetten wählen, die mit mindestens 1,00 Euro pro Einsätze und einer maximalen Auszahlung von 50.000 Euro kombiniert werden. Außerdem fehlt auch der Willkommensbonus nicht, den der Player für alle neuen Kunden reserviert: 100 % Startbonus bis zu 200 Euro. Durch die Zusammenarbeit mit Snaitech, die neue Markenpositionierung und ein stärkeres und umfassenderes Angebot macht HAPPYBET seinen ersten Schritt in Richtung der Möglichkeiten, die die Regulierung von Sportwetten in Deutschland den Betreibern in den kommenden Jahren bieten wird.

READ  Paralympische Spiele in Tokio: Sprinterin Anna Steven wurde in Rio von Liam Malone inspiriert, jetzt tritt sie in Tokio an

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close