Unterhaltung

Die ARD-Serie “Großstadtrevier” bricht Rekord – seit 1986 in der Luft

Die beliebte Frühabendserie “Großstadtrevier” ist jetzt Rekordhalter. Mit einem Superlativ überholt das ARD-Format sogar die langjährige “Lindenstraße”.

Fotoserie mit 15 Fotos

Die 34. Staffel von “MetropolregionAusstrahlung. Laut ARD ist die Serie mittlerweile die am längsten laufende Serie im deutschen Fernsehen.LindenstraßeDer Hamburger Klassiker ersetzt vor allem die bereits eingestellte Serie “Lindenstraße”, sagte eine Produktionssprecherin in Hamburg. Das “Großstadtrevier” ist seit Ende 1986 auf Sendung und seitdem wurden mehr als 450 Folgen gedreht. “Lindenstraße” lief von Ende 1985 bis März 2020.

Zu Beginn der Staffel von “Großstadtreviers” gibt es eine Doppelfolge, in der die Polizeichefin 14, Frau Küppers (Saskia Fischer), mit einer erschütternden Diagnose konfrontiert wird und sich daher auf unbestimmte Zeit verabschiedet.

Wachablösung: Diese Sterne gehen, diese kommen

Es kommt auch in der neuen Saison bis zu einem Wachwechsel – Piet Wellbrook (Peter Fieseler), Jessy Jahnke (Farina Flebbe) und Hannes Krabbe (Marc Zwinz) verlassen das Gebiet. Und Sonderermittler Robert Sehlmann (Wolfram Grandezkarote Rosen“) vorübergehend zurückziehen.

Der erste Block der 34. Staffel wurde ab Juni 2020 gedreht – mitten in der Koronapandemie. Infolgedessen mussten die Schauspieler viele Koronatests durchführen, Masken tragen, Abstand halten und es gab Schießpausen.

Das “Großstadtrevier” fährt immer am Montag um 18.50 Uhr im ersten. Die letzte Folge mit dem verstorbenen Schauspieler Jan Fedder In der Rolle des Kiez-Kenners wurde Dirk Matthies am 23. März 2020 ausgestrahlt. Bis dahin galt Fedder als Flaggschiff der Show. Seit der sechsten Staffel hat er insgesamt 410 Folgen gespielt. Er starb am 30. Dezember 2019 die Auswirkungen von Krebs.

READ  Carl Philip von Schweden - Wie der Prinz die Schatzkammer benutzt - Royals

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close