Montag, Juni 24, 2024

Creating liberating content

Die Anzahl der Religionsunterrichtsstunden...

Verbringen Sie einfach etwas Zeit im Internet, um noch lustigere Beispiele für das...
StartTop NachrichtenDeutschland sagt, es...

Deutschland sagt, es sei immer noch zu Evakuierungen verpflichtet

Deutschland setzt sich dafür ein, Menschen zu helfen, die sich noch in Afghanistan auf der Flucht befinden, sowie Menschen, die bereits als Flüchtlinge geflohen sind.

Zu Beginn einer viertägigen Fünf-Länder-Reise zum Thema Evakuierungsbemühungen in Afghanistan betonte Außenminister Heiko Maas, dass „das Engagement Deutschlands nicht mit dem Abschluss der militärischen Evakuierungsmission endet“. Maas sprach vor seiner Ankunft in der Türkei, dem ersten Land auf seiner Reiseroute. Nach der Türkei geht Maas weiter nach Usbekistan, Pakistan, Tadschikistan und Katar.

Die Reise findet nur wenige Tage nach dem Ende der militärischen Evakuierungsoperationen Deutschlands in Afghanistan statt. Nach Angaben des Bundesverteidigungsministeriums hat die Bundeswehr 5.347 Menschen aus mindestens 45 verschiedenen Ländern evakuiert. Tausende versuchen jedoch immer noch zu fliehen.

In seiner Erklärung räumte Maas ein, dass mehrere der von ihm besuchten Länder eine „wesentliche Rolle für den Erfolg“ der Evakuierungsbemühungen gespielt haben. Er fügte hinzu, dass er ein „koordiniertes internationales Vorgehen gegenüber den Taliban“ für notwendig halte.

„Dazu gehört auch unser Angebot, die Nachbarländer bei der Bewältigung der humanitären und wirtschaftlichen Auswirkungen zu unterstützen“, sagte er. „Es liegt in unserem Interesse, sicherzustellen, dass der Zusammenbruch in Afghanistan nicht die gesamte Region destabilisiert.“

(Diese Story wurde nicht von Devdiscourse-Mitarbeitern bearbeitet und wird automatisch aus einem syndizierten Feed generiert.)

Continue reading

Die Anzahl der Religionsunterrichtsstunden spielt keine Rolle, da die Katecheten in diesem Unterricht nichts unterrichten

Verbringen Sie einfach etwas Zeit im Internet, um noch lustigere Beispiele für das „kritische Lesen“ der Bibel zu finden. Dieses Lachen betrifft jedoch vor allem ihre Religionslehrer, denen weltanschauliche Fragen oder Tests abgeschlossener Rituale oft wichtiger waren als...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.