Technologie

Deutsche Contentful wird nach der Global-Led-Finanzierung von Tiger auf 3 Milliarden US-Dollar geschätzt

28. Juli (Reuters) – Contentful, der Anbieter von Content-Plattformen, gab am Mittwoch bekannt, dass er in einer Finanzierungsrunde unter der Leitung des Investmentriesen Tiger Global 175 Millionen US-Dollar aufgebracht hat, wodurch die Bewertung des deutschen Unternehmens auf 3 Milliarden US-Dollar erhöht wurde.

Das 2012 von den europäischen Tech-Unternehmern Sascha Konietzke und Paolo Negri gegründete Unternehmen betreibt ein Content-Management-System, das von globalen Giganten wie Spotify Technology SA (SPOT.N), Electronic Arts Inc (EA.O) und WeWork verwendet wird.

Das neue Kapital wird verwendet, um die globale Präsenz in Marketing und Vertrieb zu erweitern, zusammen mit Investitionen in die Plattform, sagte der Contentful.

An der Runde nahmen auch der Investmentfonds Base10 Advancement Initiative und andere Investoren teil.

Die Finanzierung folgt dem Plan von Contentful, eine Notierung in den USA zu prüfen, so ein Reuters-Bericht vom Mai, der den Wert auf fast 5 Milliarden US-Dollar schätzen könnte. Weiterlesen

Wenn der Plan aufgeht, würde Contentful – angeführt von Steve Sloan, dem ehemaligen Geschäftsführer von Microsoft Corp (MSFT.O) und Amazon.com Inc (AMZN.O) – sich einer Reihe von Unternehmen außerhalb der Vereinigten Staaten anschließen, die die starke Nachfrage nach monetarisieren wollen Neunotierungen an den US-Kapitalmärkten.

Laut Refinitiv brachten ausländische Börsengänge (IPOs) in den USA am 22. Juni einen Umsatz von mehr als 23,5 Milliarden US-Dollar ein, verglichen mit 4,6 Milliarden US-Dollar im Vorjahr.

Berichterstattung von Niket Nishant in Bengaluru; bearbeiten von Uttaresh.V

Unsere Standards: Die Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

READ  Smartphones mit riesigen Batterien, Kaffeemaschinen und anderen Aufwärmangeboten

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close