Unterhaltung

Denn die USA starten Mitte März direkt bei Sky: “Zack Snyders Justice League”

© Sky Germany

Zweimal so lange wie der Kinostart wird das neu bearbeitete Superhelden-Epos “Zack Snyders Justice League” zeitgleich mit dem US-Start in Deutschland gezeigt. Himmel Sichtbar sein.

Der Streaming-Anbieter gab am Montag den Start für den 18. März bekannt. Sky Ticket wird den Film auch sofort im Programm haben. Es ist ein vierstündiges Remake der DC-Comic-Adaption von Regisseur Zack SnyderMit: Ben Affleck als Batman, Henry Cavill als Superman und Gal Gadot als Wonder Woman.

Zac Snyders Justice League
Liga der Gerechten © 2021 WarnerMedia Direct, LLC. Alle Rechte vorbehalten. HBO max[TM] wird unter Lizenz verwendet

Die Justice League wurde in einer anderen Version gezeigt, die 2017 nur halb so lang war. Ursprünglich hatte Regisseur Snyder (“300”) den Film gestartet, aber aus familiären Gründen übergab Joss Whedon (“Avengers: Age of Ultron”) die Zügel. Whedon hat dann die Arbeit enorm verändert. Der neue Schnitt ist das Ergebnis jahrelanger Fanproteste.

Die jetzt vierstündige neue Version des DC-Hits mit Ben Affleck als Batman, Henry Cavill als Superman und Gal Gadot als Wonder Woman von Kultregisseur Zack Snyder im visionären Bildformat 1,37: 1 ist auch auf Sky Q in UHD-Qualität erhältlich. . Ebenfalls aus dem DC Extended-Universum wird “Wonder Woman 1984” exklusiv auf Sky und Sky Ticket zu sehen sein, bevor das Kino veröffentlicht wird.

Hier ist ein erster Vorgeschmack auf den Snyder-Schnitt mit dem offiziellen HBOAnhänger zu “Zack Snyders Justice League”:

(dpa / Luft)

Bildquelle:

  • Sky_Zack_Snyders_Justice_League: Sky Deutschland
  • SkyLogo NEU: Sky Germany


READ  "Ich bin verliebt": Billie Eilish passt zu Blondinen

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close