Technologie

Brave: Update für die beste Alternative zu Chrome

Fast 70 Prozent aller Internetnutzer nutzen Chrome unterwegs. Es ist nicht schlecht und bietet alles, was Sie brauchen, aber es gibt viel bessere Alternativen. Besonders bemerkenswert ist das Tapferer Browser. Wie viele Browser setzt es auf Chromium und ist daher schnell unterwegs. Der Hauptunterschied zu den bekannten Browsern ist jedoch der stärkere Fokus auf den Schutz der Privatsphäre. Zu diesem Zweck wird der private Modus erzwungen und anschließend die Tor-Unterstützung angepasst, damit Sie so anonym wie möglich surfen können.
Die Desktop-Version des Tapferer Browser ist jetzt in Version 1.13.0 haben. An Bord ist jetzt eine Option, mit der die vollständige URL der aktuellen Website in der Adressleiste angezeigt werden kann. Außerdem gibt es jetzt ein neues Widget für die Seite “Neuer Tab”, auf dem die Gemini-Kryptowährung angezeigt wird.

Es gibt auch einige Neuerungen in der Android-Version. Im Version 1.12.0 Die Synchronisation zwischen den einzelnen Instanzen des Browsers wurde auf Version 2 aktualisiert. Mit der verbesserten Synchronisationsfunktion können Sie nicht nur Lesezeichen und dergleichen synchronisieren, sondern auch Passwörter, Daten automatisch vervollständigen, Registerkarten öffnen, Verlauf, Erweiterungen, Themen und Einstellungen.

READ  Lidl verkauft billiges Samsung-Smartphone: Wozu dient der betreffende interne Typ?

Verena Holland

Freundlicher Social-Media-Fan. Leidenschaftlicher Internetaholic. Stolzer Reiseguru. Unruhestifter.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close