Unterhaltung

Band sagt Hit-Show kurzfristig ab

Am Samstagabend traten nationale und internationale Künstler in der Show von Giovanni Zarrella auf. Allerdings fehlte eine Band – aus einem ungewöhnlichen Grund.

Das ZDF zeigte zum fünften Mal „Die Giovanni Zarrella Show“. Auch diesmal dabei: Stars wie Ireen Sheer, Andrea Berg und Kerstin Ott. Aber auch internationale Künstler wie Ronan Keating oder die Boygroup Blue begrüßte Giovanni Zarrella auf seiner Bühne in der Baden-Arena Offenburg.

„etwas schlechter als erwartet“

Eine Band blieb der Show allerdings fern: Pur. Denn, wie der Gastgeber nach einigen Auftritten dem Publikum mitteilte, können die Musiker aus Baden-Württemberg nicht auftreten. „Wir hatten Pur heute Abend zu Gast“, erklärte der 44-Jährige. „Sie hätten ein großes Hit-Medley mitgebracht.“

Doch für Frontmann Hartmut Engler läuft es nicht rund. Er musste seine Teilnahme an der Show absagen. „Seine Katze ist ihm ins Auge gefallen. Es scheint ein bisschen schlimmer als erwartet zu sein“, fuhr Giovanni Zarrella fort. „Es ist nicht dramatisch, aber er muss es locker angehen.“

„Wir wünschen dir gute Besserung, lieber Hartmut!“

Auch „The Giovanni Zarrella Show“ gab die Absage auf Instagram bekannt und schrieb unter anderem: „Hartmut Engler muss sich aufgrund seiner Augenverletzung auf ärztlichen Rat zurückhalten und musste daher leider kurzfristig absagen. Wir wünschen einen guten Rutsch Besserung, lieber Hartmut!“

Nicht nur Hartmut Engler musste der Show aus gesundheitlichen Gründen fernbleiben. Auch Paul und Kathy von der Kelly Family konnten nicht auftreten.

Odelia Günther

Explorer. Food Evangelist. General Analyst. Wannabe Gamer. Alkoholspezialist. Leser. TV-Fan.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close
Close