Donnerstag, Juni 20, 2024

Creating liberating content

Die Kopernikanische Akademie wird...

Der Minister für Wissenschaft und Hochschulbildung Dariusz Wieczorek hat einen Antrag gestellt, zwei...
StartTechnologieAzipod bricht mit...

Azipod bricht mit der Lieferung von Oldendorff – ShipInsight in den Massengutfrachterbereich ein

Das Azipod-Antriebssystem von ABB hat mit der Auslieferung von erneut einen neuen Schiffstyp für seine wachsende Referenzliste erhalten Calypso von der chinesischen Werft Chengxi an den deutschen Betreiber Oldendorff.

Das Schiff ist das erste von zwei neu gebauten Umschlagschiffen, mit denen Kohle von seinen eigenen Capesize-Schiffen auf See entladen und die Fracht in ein Kraftwerk in Nordvietnam umgeladen werden soll.

Im Vertrag von ABB mit Oldendorff wurden zwei 1,9-MW-Azipod-Einheiten auf jedem der 21.500-dwt-Transloader für den größten Massengutfrachter in Deutschland als Teil eines Pakets von elektrischen, digitalen und vernetzten Lösungen von ABB installiert. Zum Lieferumfang gehörten auch ein dieselelektrisches Kraftwerk, Antriebssysteme mit zwei Triebwerksmotoren, Energiemanagementsysteme für Antrieb und Frachtumschlag sowie ein 50/60-Hz-Anschluss zur Nutzung des emissionsfreien Landstroms im Hafen.

„Die Zusammenarbeit mit ABB war eine sehr positive Erfahrung“, sagte Joern Westfehling, Newbuilding Manager bei Oldendorff Carriers. „Wir freuen uns darauf, die betrieblichen Vorteile des Azipod-Antriebs zu nutzen, wie z. B. eine verbesserte Schiffseffizienz und eine verbesserte Manövrierfähigkeit.“

Jiafa Jiang, stellvertretender Generaldirektor der Chenxi Shipyard (Yangzhou), fügte hinzu: „Dies war das erste Mal, dass die Chengxi Shipyard die Azipod-Technologie installierte, und der Prozess verlief bemerkenswert reibungslos. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Antriebssystem hat der Antrieb von ABB Azipod aufgrund seiner einfachen Konstruktion und Installation die Komplexität der Konstruktion für die Werft erheblich reduziert. ABB arbeitete nahtlos mit der Chenxi Shipyard zusammen, um die erfolgreiche Lieferung des weltweit ersten selbstentladenden Umschlagschiffs sicherzustellen. Ich möchte mich für das ABB-Projekt und das Kundenteam für ihren professionellen Arbeitsgeist bedanken. „“

Etwa 95% der Flotte von Oldendorff, das eine Flotte von etwa 700 Schiffen betreibt, besteht aus umweltfreundlichen Neubauschiffen, die seit 2014 ausgeliefert wurden und speziell auf niedrigen Kraftstoffverbrauch und einen geringeren ökologischen Fußabdruck ausgelegt sind. Und da die kommenden Schiffe die Aufgabe haben werden, Fracht von Seeschiffen im tiefen Wasser zur Lieferung in einen Hafen mit begrenztem Tiefgang und Platz zu befördern, ist auch die Manövrierfähigkeit ein wesentlicher Gesichtspunkt.

„Wir freuen uns, dass der erste Massengutfrachter mit Azipod-Antrieb erfolgreich ausgeliefert wurde“, sagte Juha Koskela, Divisionspräsident von ABB Marine & Ports. „Das Projekt zeigt voll und ganz, dass Azipod die ideale Lösung für umweltbewusste Betreiber aller Schiffstypen ist. Da der elektrische Antriebsmotor in einem untergetauchten Pod außerhalb des Rumpfes untergebracht ist, kann sich die Azipod-Einheit um 360 Grad drehen, wodurch die Manövrierfähigkeit und die Betriebseffizienz verbessert werden. Dies schafft auch Laderaum an Bord und erhöht möglicherweise die Rentabilität des Schiffes weiter. „“

Continue reading

Fünf Finanztipps für junge Familien

Eine solide Finanzplanung bildet eine der Grundlagen für ein erfülltes Familienleben. Mit einer durchdachten Strategie lassen sich unerwartete finanzielle Belastungen besser meistern und langfristige Ziele leichter erreichen. Dieser Artikel gibt fünf praktische Finanztipps für junge Familien: von der effizienten...

EURO24 – So tippen Sie Sportwetten online sicher

Lange hat die Fußballwelt auf diesen Tag gewartet! In wenigen Tagen startet die Europameisterschaft im eigenen Land und der zwölfte Mann verlangt nur eines von der DFB-Elf: ein Sommermärchen 2.0. Ob die Jungs von Julian Nagelsmann den Bundesbürgern diesen...

Verhandeln in Zeiten des Wandels: 2020s Einfluss auf die Geschäftswelt

Dieser Artikel wurde von Matt Stockdale, einem Associate Partner bei The Gap Partnership, einem führenden Anbieter von Verhandlungstrainings, verfasst. Das Jahr 2020 steht als monumentaler Wendepunkt in der Geschichte dar. Während die Welt mit beispiellosen Herausforderungen rang, erfuhr das Wesen...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.