Top Nachrichten

Air Liquide baut 40 Millionen Euro ASU in Deutschland | Nachrichten

Das französische Unternehmen hat mit dem deutschen Chemieunternehmen BASF einen neuen langfristigen Vertrag über die Lieferung von Sauerstoff und Stickstoff an das Flaggschiff der BASF in Schwarzheide zur Herstellung von Batteriematerialien für die Mobilität unterzeichnet.

Air Liquide wird voraussichtlich bis 2023 einsatzbereit sein und die ASU wird auch flüssige Produkte für den industriellen Handelsmarkt produzieren.

Das neue Batteriematerialwerk der BASF wird Komponenten für 400.000 Elektrofahrzeuge pro Jahr produzieren, wobei der Schwerpunkt auf der Schaffung nachhaltiger Produkte durch die Integration erneuerbarer Energiequellen, Energieeffizienz und Kreislaufwirtschaft liegt.

Air Liquide im Osten Deutschlands sagte, die neue ASU werde die 23 Luftgasproduktionsanlagen des Unternehmens im Land ergänzen und es der Gruppe ermöglichen, Kunden in Deutschland und Polen zuverlässig mit Industriegasen zu versorgen.

Mit zwei Produktionsquellen in Ostdeutschland und sechs in Polen können auch die Routen von Schüttgütern in der Region optimiert und die Anzahl der gefahrenen Kilometer pro Tonne geliefertem Gas gemäß den Klimazielen der Gruppe reduziert werden, sagte Air Liquide.

“Wir freuen uns sehr, unsere langfristige Beziehung zur BASF auszubauen, um zur Entwicklung ihrer hochmodernen Batteriematerialproduktion auf ihrem Flaggschiff Schwarzheide beizutragen”, so François Jackow, Executive Vice President und Mitglied von Air The Liquide Exekutivkomitee der Gruppe, sagte.

“Diese Investition wird auch unser wachsendes Geschäft mit Industriehändlern in Deutschland und Polen ankurbeln.”

Air Liquide gab heute außerdem bekannt, dass sein Vizepräsident des Geschäftsbereichs Hydrogen Energy World, Pierre-Etienne Franc, zurücktreten wird, um einen Wasserstofffonds einzurichten. Lesen Sie diese Geschichte hier.

READ  Warnen Sie das Iran vor nuklearen Verstößen, warnen Sie Großbritannien, Frankreich, Deutschland Nachrichten | DW

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close