Mittwoch, Februar 21, 2024

Creating liberating content

Wie man eine Mind...

Mind Maps lassen Ideen lebendig werden und helfen dabei, die Planung von Projekten...

Die besten Wandergebiete in...

Die italienischen Alpen sind eine spektakuläre Bergkette im Norden Italiens, ein Paradies für...

Die 5 Lösungen für...

Es gibt mehrere einfache Lösungen, die verhindern, dass Sie Schraubenköpfe beschädigen. Wenn Sie...

Sorgen Sie für Ihre...

Weihnachten ist der Tag der Geschenke, ein Tag, an dem Wünsche wahr werden!...
StartTop NachrichtenMicrosoft verspricht weniger...

Microsoft verspricht weniger Überwachung von Personen in Microsoft 365

Microsoft verfolgt genau, wie, wann und wie lange einzelne Benutzer Microsoft 365-Dienste nutzen. Daraus berechnet das Datenunternehmen einen „Produktivitätswert“, der auch den Arbeitgebern der Nutzer zur Verfügung gestellt wird. Das ändert sich: Die Benutzernamen werden in den Auswertungen nicht mehr angezeigt, aber die Gerätenummern werden für drei Auswertungen beibehalten.

Der „Produktivitätswert“ ist in acht Bereiche mit jeweils maximal 100 Punkten unterteilt. Für die Bereiche Kommunikation, Besprechungen, Zusammenarbeit von Inhalten, Teamarbeit und Mobilität fasst Microsoft die Informationen auf Unternehmensebene zusammen, sodass Vorgesetzte einzelne Mitarbeiter nicht mehr bewerten können. In den Berechnungen für App-Zustand, Netzwerkkonnektivität und Endpunktanalyse gibt es keine Namen, sondern Geräte-IDs. Diese werden aufbewahrt, um die Erkennung und Beseitigung technischer Probleme zu unterstützen. Die normalerweise möglichen Rückschlüsse auf einzelne Benutzer können kaum vermieden werden.

Diese Änderungen an der Art und Weise, wie die Office-Software von Microsoft Benutzer überwacht, um die Privatsphäre zu schützen, z Microsoft gab Dienstag bekannt Hat. „Niemand in einem Unternehmen kann den Produktivitätswert verwenden, um auf Daten über die Verwendung von Apps und Diensten in Microsoft 365 durch einen einzelnen Benutzer zuzugreifen“, versichert Corporate Vice President Jared Spataro.

Auf Twitter Jeffrey Snover dankte ihm, Microsofts CTO für moderne Transformation von Arbeitsebenen, speziell beim Österreicher Datenaktivist Wolfie Christl und andere unbenannte Kritiker. Christl kritisierte die problematische und seiner Meinung nach oft irreführende Bewertung in einer Reihe von Tweets letzte Woche.


(ds)

Zur Homepage gehen

Continue reading

Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf 8 Wochen verkürzt

<!-- -->Verzögerungen bei der Visa-Bearbeitung haben den Reiseverkehr in ganz Europa beeinträchtigt. (Vertreter)Neu-Delhi: Die Bearbeitungszeit für ein Schengen-Visum für Reisen nach Deutschland wurde auf acht Wochen verkürzt und es werden Anstrengungen unternommen, sie weiter zu verkürzen, sagte Georg...

​Tritax EuroBox treibt Verkaufsplan mit Verkauf von Vermögenswerten in Deutschland im Wert von 65 Millionen Euro voran | Nachricht

Tritax EuroBox, das bis Ende 2024 Verkäufe im Wert von mindestens 150 Millionen Euro anstrebt, verkauft eine Immobilie in Deutschland für 64,6 Millionen Euro an einen europäischen Immobilienverwalter. Der Verkaufspreis der 43.200 m² großen Immobilie in Hammersbach entspreche weitgehend der...

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien

EU fördert KI und Robotik in der Landwirtschaft in Deutschland, Frankreich und Italien Das Agri-Tech-Zentrum in Osnabrück ist Labor, Werkstatt und Versuchsfeld in einem Gestern der Deutsche Universität Osnabrück kündigte den Start der AgrarlebensmittelTEF Projekt. Das...

Enjoy exclusive access to all of our content

Get an online subscription and you can unlock any article you come across.