Top Nachrichten

Die deutsche Politikerin Karin Strenz stirbt nach dem Zusammenbruch im Flugzeug Deutschland

Ein Gesetzgeber aus Angela Merkels Partei ist gestorben, nachdem er während eines Fluges nach Deutschland in einem Flugzeug zusammengebrochen war.

Karin Strenz, 53, sei mit ihrem Ehemann aus Kuba gereist, sagte Eckhardt Rehberg, ein Mitgesetzgeber der Mitte-Rechts-Partei der Christlich-Demokratischen Union, laut der Nachrichtenagentur dpa.

Das Flugzeug landete in Irland, aber die Retter konnten Strenz nicht retten, sagte Rehberg am Sonntag. Es war unklar, was ihren Tod verursachte oder warum sie Kuba besucht hatte.

Das Unterhaus des Deutschen Bundestages, der Bundestag, sagte am Montag, sie sei nicht für offizielle parlamentarische Angelegenheiten gereist.

Die Staatsanwälte in der Stadt Schwerin sagten, sie hätten eine Untersuchung eingeleitet, um die Todesursache zu ermitteln, was in solchen Fällen üblich ist, und sie würden Irland um Hilfe bitten. Sie sagten, sie erwarteten eine Autopsie in Irland.

Strenz ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt einen Wahlkreis im nordöstlichen Land Mecklenburg-Vorpommern.

Sie hatte nicht die Absicht, sich bei den Wahlen am 26. September in Deutschland zur Wiederwahl zu stellen. Anfang letzten Jahres waren Strenz und ein anderer Gesetzgeber das Ziel von Razzien von Staatsanwälten, die mutmaßliche Geldtransfers aus Aserbaidschan untersuchen.

READ  Der US-Drohnenangriffsfall wurde beim obersten deutschen Gericht - KLBK | - angefochten KAMC

Emilie Geissler

Travel Junkie. Social Mediaholic. Freundlicher Entdecker. Zombie-Fan. Twitter-Geek. Preisgekrönter Bier-Ninja.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close